Jazztanzgruppe „Alfiriel“ TSV Weißbach belegt den 7. Platz beim Deutschland-Cup

v.l. Judith Weber, Denise Weinmann, Amelie Irouschek, Lisa Weinmann, Isabel Frank, Helen Irouschek, Jennifer Weber, Jasmin Sauer, Chiara Lindenmann
Vom 13.-15.09.2019 fand der Deutschland-Cup DTB-Dance in Mering, in der Nähe von Augsburg statt, zu dem die besten Tanzgruppen aus ganz Deutschland anreisten. Bereits im April hatte sich die Jazztanzgruppe „Alfiriel“ vom TSV Weißbach beim Schwaben-Cup erneut für den Deutschland-Cup qualifiziert. Nach der knapp dreistündigen Anreise bereiteten sich die neun Mädels der Jazztanzgruppe unter der Leitung von Casandra Eymann freitags auf ihren bevorstehenden Wettkampf vor. Bei der Vorrunde am Samstag konnte „Alfiriel“ ihr Können in zwei Durchgängen unter Beweis stellen. Mit ihrem Tanz zum Thema „Our American 50’s Diner“ haben sie die Kampfrichter überzeugt und sich für das Finale am Sonntag qualifiziert. „Alfiriel“ trat somit im Finale noch einmal gegen die bundesweit besten Jazztanzgruppen an und belegte in der Kategorie 18+ den 7. Platz. Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung der Tanzmädels Isabel Frank, Amelie und Helen Irouschek, Chiara Lindenmann, Jasmin Sauer, Jennifer Weber, Judith Weber, Denise und Lisa Weinmann mit ihrer Trainerin Casandra Eymann!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.