45

Isabell Huber MdL

Ihre Heimat ist: Wüstenrot
45 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 22.08.2019
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Politikerin. CDU-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Neckarsulm.
1 Bild

Infostand mit Isabell Huber MdL am 22.2. in Möckmühl

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Möckmühl | vor 5 Tagen | 190 mal gelesen

Möckmühl: Vorplatz Mini-Markt | Am Samstag, den 22. Februar haben interessierte Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, von 10 bis 12 Uhr mit der Landtagsabgeordneten Isabell Huber ins Gespräch zu kommen. Zu finden ist der Infostand im Bereich Züttlinger Str. 23 (Vorplatz Mini-Markt) in Möckmühl.

1 Bild

Infostand mit Isabell Huber MdL und Alexander Throm MdB in Neckarsulm-Amorbach

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Neckarsulm | am 03.02.2020 | 33 mal gelesen

Neckarsulm: Amorbachschule - Amorbach | Am Samstag, den 8. Februar haben interessierte Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, von 10 bis 12 Uhr mit der Landtagsabgeordneten Isabell Huber und dem Bundestagsabgeordneten Alexander Throm ins Gespräch zu kommen. Zu finden ist der Infostand im Bereich der Amorbacher Straße (Vorplatz Adix-Supermarkt) im Neckarsulmer Stadtteil Amorbach.

1 Bild

Bürgersprechstunde mit Isabell Huber MdL im Plattenwald

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Bad Friedrichshall | am 21.01.2020 | 35 mal gelesen

Bad Friedrichshall: Europaplatz - Plattenwald | Auch im Jahr 2020 wird die Bürgersprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Isabell Huber, die regelmäßig am letzten Montag im Monat stattfindet, zu Gast im Wahlkreis sein, um noch näher bei den Bürgerinnen und Bürgern zu sein. Am Montag, den 27. Januar 2020 wird von 16:00 bis 18:00 Uhr die erste Bürgersprechstunde des Jahres 2020 im Stadtteil Plattenwald in Bad Friedrichshall stattfinden. Die Sprechstunde findet im...

2 Bilder

Veranstaltung von Isabell Huber MdL mit Spitzenkandidatin Ministerin Dr. Susanne Eisenmann in Neckarsulm

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Neckarsulm | am 15.01.2020 | 126 mal gelesen

Neckarsulm: Neckarsulmer Brauhaus | „Gemeinsam auf dem Weg – Was braucht Baden-Württemberg für die Zukunft?“ Am Mittwoch, den 22. Januar 2020, findet im Neckarsulmer Brauhaus (Prinz-Saal, Felix-Wankel-Str. 9, 74172 Neckarsulm) ab 19.30 Uhr eine Veranstaltung der CDU-Landtagsabgeordneten Isabell Huber sowie der Spitzenkandidatin, Ministerin Dr. Susanne Eisenmann statt.

Infostand Infostand mit Isabell Huber MdL und Alexander Throm MdB in Bad Friedrichshall

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Bad Friedrichshall | am 08.01.2020 | 8 mal gelesen

Bad Friedrichshall: Europaplatz - Plattenwald | Am Freitag, den 10. Januar haben interessierte Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, von 14 bis 16 Uhr mit der Landtagsabgeordneten Isabell Huber und dem Bundestagsabgeordneten Alexander Throm ins Gespräch zu kommen. Zu finden ist der Infostand im Bereich des Europaplatzes im Bad Friedrichshaller Stadtteil Plattenwald.

Jakobuskirche in Jagsthausen erhält 18.340 Euro aus 3. Tranche Denkmalförderung

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Wüstenrot | am 19.11.2019 | 12 mal gelesen

„Ich freue mich, dass die Gemeinde Jagsthausen vom Land im Rahmen der 3. Tranche Denkmalförderung einen Zuschuss in Höhe von 18.340 Euro erhält. Dabei wird der Kirchturm der Evangelischen Jakobuskirche saniert. Konkret geplant sind die Erneuerung des Schieferdaches und der Turmfassade sowie die Überarbeitung der Turmzier und der Zifferblätter“, teilte die CDU-Landtagsabgeordnete Isabell Huber mit. Weiter erläuterte Isabell...

1 Bild

„Jeder von uns kann zur Förderung unserer heimischen Artenvielfalt beitragen“

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Wüstenrot | am 29.08.2019 | 25 mal gelesen

„Wer aufmerksam durch unsere Städte, Dörfer und Straßen fährt, nimmt, insbesondere in Neubaugebieten, in der Gartengestaltung zunehmend „Steinlösungen“ wahr. Neben einer Nicht-Reduzierung des Pflegeaufwands, geht damit vor allem ein Verlust des Lebensraumpotentials für heimische Pflanzen und Tiere einher“, so die Landtagsabgeordnete Isabell Huber, die daraufhin Ende Juli eine Anfrage an die Landesregierung Baden-Württemberg...