Seniorenwandergruppe Abstatt, Winterwanderung am 18.2.2018 Wüstenrot

Wüstenrot: Wellingtonienplatz | Seniorenwandergruppe Abstatt
Winterwanderung am 18.02.2018 in Wüstenrot

Um 11 Uhr trafen sich 25 Wanderer an der Wildeckhalle Abstatt um mit Wanderführer Walter Huber eine obligatorische Winterwanderung in Wüstenrot durchzuführen.
Beim Start in Abstatt war der Himmel grau und die Sonne konnte man nur ahnen, angekommen in Wüstenrot schien die Sonne strahlend vom Himmel herab. Es gab Schnee, Sonne, blauer Himmel, was will man mehr. Man fühlte sich wie in einem Wintersportort in den Alpen, nur dass es keine so hohen Berge gab.
Die Wanderung begann beim Parkplatz in der Nähe der Kirche, vorbei am alten Rathaus, jetzt Heimatmuseum, ging es über den Raitelberg zum Wellingtonienplatz zu den Mammutbäumen.
Über schneebedeckte Wanderwege ging es hinab nach Stangenbach, unterwegs gab es noch einen Erfrischungsstopp um in Stangenbach den Aufstieg, vorbei am Silberstollen nach Wüstenrot schaffen zu können. Die verdiente Einkehr fand im Restaurant Schönblick statt.
Die Seniorenwandergruppe Abstatt bedankt sich bei Wanderführer Walter Huber für diese schöne Wanderung..
Klaus Schiedewitz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.