Dinkel-Einkorn-Brötchen

Dieses Rezept ist für Backanfänger sehr gut geeignet. Mit 50% Dinkel Weißmehl und 50% Einkorn Vollkornmehl überzeugen die Brötchen auch Vollkorn-Gegner oder Vollkorn-Einsteiger.

Zutaten

  • 250 g Einkorn Vollkornmehl "extra fein"
  • 250 g Dinkelmehl Typ 630
  • 6 g Flohsamenschale, gemahlen
  • 5 g Honig
  • 5 g Hefe
  • 5 g Essig
  • 14 g Salz
  • 400 ml Wasser
  • 10 g Öl
  • Grieß oder Grießmehlfür die Arbeitsfläche

Zubereitung

  • Alles Mehl in eine Knetschüssel geben  und die Flohsamenschale untermischen
  • die Hefe fein hineinbröseln (oder mit etwas von dem Wasser auflösen und hinzugeben)
  • Alle weiteren Zutaten bis auf das Öl hinzugeben
  • 10 Minuten langsam kneten
  • das Öl zugeben und 5 Minuten langsam weiterkneten
  • Eine Schüssel mit etwas Öl ausstreichen und den Teig hineingeben
  • Den Teig von allen Seiten 1 mal zur gegenüberliegenden Seite dehnen und darüber falten
  • 30 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen
  • nochmals alle Seiten des Teigs aufnehmen und zur gegenüberliegenden Seite dehnen und falten.
  • Die Schüssel mit einem Deckel verschließen und für 12-18 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Arbeitsfläche mit dem Grießmehl bestreuen und den Teig daraus auskippen. (Der Teig ist sehr weich und sollte nicht mehr weiter bearbeitet werden).
  • Den Teig großzügig mit Grießmehl bestreuen
  • Mit einer Teigkarte werden jetzt vorsichtig Teiglinge in der gewünschten Größe abgestochen und auf ein Backblech gelegt.
  • Die Brötchen werden bei 250 Grad 8 Minuten mit Dampf angebacken.
  • Nach 8 Minuten die Temperatur auf 200 Grad reduzieren und weitere 14 Minuten backen.

Tipp:
Wenn der Ofen nicht mit Dampffunktion ausgestattet ist, wird eine feuerfeste Form mit Schrauben oder Lavasteinen im Ofen mit aufgeheizt. 
Nach dem Einschießen der Teiglinge kaltes Wasser in die Form geben und Ofen sofort verschließen. Nach 8 Minuten die Ofentüre öffnen und den Dampf entweichen lassen.
5
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
3.339
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 02.05.2020 | 16:36  
111
Stefanie Dehn aus Zaberfeld | 02.05.2020 | 17:04  
3.339
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 03.05.2020 | 10:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.