Essbares am Wegesrand

Wann? 03.04.2022 14:00 Uhr

Bärlauch, Giersch und Gänseblümchen - diese und andere Frühlingskräuter lassen sich wunderbar in die saisonale Küche integrieren und bringen nach der Winterpause unseren
Stoffwechsel auf Trab. Bei einem Spaziergang rund ums Burgwäldle in Bretten werden wir sie kennen- und bestimmenlernen. Und zum Abschluß gönnen wir uns ein Vesper aus der heimischen Kräuterküche.

Naturparkführerin: Beate Zonsius
Telefon: 0152 - 38268292
E-Mail: b.zonsius@gmx.de

Uhrzeit: 14 bis 17 Uhr
Kostenbeitrag: p. P. 20 € inkl. Vesper und Getränk
Treffpunkt: Bretten, Parkplatz am Burgwäldle, Wegbeschreibung per mail
Haltestelle: Bretten Hohberghaus

Anmeldung erforderlich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.