Nachrichten für Bönnigheim

1 Bild

Bönnigheimer Historiker hielten Rückblick

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Die Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. hatte ihre gut besuchte 42. Mitgliederversammlung. Bei Kaffee und Kuchen führte Kurt Sartorius durch das vergangene Jahr: Wieder gab es viele Stadtführungen, Kulturköpfe, eine Studienreise nach Griechenland sowie das Kolloquium „Alkoholgeschichte(n)“ anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Schwäbischen Schnapsmuseums. Das Jahresprogramm 2019 beinhaltet u.a. Führungen mit neuen...

  • Mit POEMS ON THE ROCKS erleben Sie am Samstag, 11. Mai im KulturKeller am Burgplatz in Bönnigheim
    von KulturFenster Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 05.03.2019 | 1 Bild
  • Am Samstag, 13. April ab 20 Uhr ist im KulturKeller am Burgplatz in Bönnigheim leidenschaftlicher
    von KulturFenster Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 05.03.2019 | 1 Bild
2 Bilder

Karate-Anfängerkurs für Kinder und Eltern/Großeltern in Bönnigheim

TSV Bönnigheim Abteilung Goju Ryu Karate
TSV Bönnigheim Abteilung Goju Ryu Karate | Bönnigheim | am 01.03.2019 | 26 mal gelesen

Bönnigheim: Turnhalle | Dein Kind möchte Karate lernen oder ist schon Anfänger (weißer oder weiß-gelber Gürtel) bei uns? Du als Mama, Papa, Oma oder Opa interessierst Dich auch für Karate? Kommt doch gemeinsam zu unserem Anfängerkurs für Kinder und Eltern/Großeltern. Mit unseren Trainern Manuela Gottlöber, Kinga Böhm und Aaron Röser macht Ihr die ersten Schritte und lernt miteinander. Mit dem Karatetraining könnt Ihr in fast jedem Alter beginnen...

1 Bild

Bürgermeister Bamberger übergibt neuen Unimog an den Bauhof

Stadt Bönnigheim
Stadt Bönnigheim | Bönnigheim | am 23.04.2018 | 67 mal gelesen

Der bisherige Unimog stand nach 22 Einsatzjahren zur Ersatzbeschaffung an. Der Gemeinderat hatte zugestimmt, einen neuen Unimog zu beschaffen. Das Fahrzeug hat 230 PS und kostete rund 200.000 € inkl. neuer Winterdienstausrüstung. Benötigt wird das Fahrzeug im täglichen Einsatz für den Winterdienst, das Mähen von Gräben und Flächen, die Unterhaltung von Straßen sowie für Transportarbeiten. Das 12 Tonnen schwere Arbeitsgerät...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Katja Bernecker
von Katja Bernecker
von Carolin Kirsch
vorwärts
4 Bilder

meine.stimme-Bilder des Monats: Februar 2019 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.03.2019 | 251 mal gelesen

Der Frühling kommt! Nach eisigen Temperaturen am Anfang des Februars erfreuen uns Ende Februar bereits wärmende Sonnenstrahlen und milde Temperaturen, die den Frühling einläuten - und uns wunderschöne Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge schenken. Das spiegelt sich auch in den meine.stimme-Bildern des Monats Februar 2019 wider. FarbenmeerBlauer Himmel, orangefarbene Wolken, davor die Silhouette von Heilbronn, daneben das...

2 Bilder

Am 1. März ist Tag der Komplimente 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.03.2019 | 132 mal gelesen

Marc Twain sagte schon: "Von einem guten Kompliment kann ich zwei Monate leben." - Und kennen wir das nicht alle? Ein Kompliment beschwingt uns, es bringt uns zum Lächeln und gibt uns ein gutes Gefühl.Genau deshalb möchten wir den Tag der Komplimente am 1. März 2019 nutzen: Es fiel uns nicht schwer, ein paar schmückende Adjektive zu finden, die wir mit Ihnen, liebe Heimatreporter, verbinden... Sie überraschen uns jedes...

  • Ihr meine.stimme-Team informiert Sie in der kostenlosen Schulung über die Möglichkeiten sowie
    von Katja Bernecker | Heilbronn | am 22.02.2019 | 1 Bild
  • Pünktlich zur Bundesgartenschau bekommt das Käthchen ein neues Sommergewand: 
    von Katja Bernecker | Heilbronn | am 22.02.2019 | 4 Bilder
1 Bild

Wilde Parker überall 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 417 mal gelesen

Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen sich die Autos, wo es erlaubt ist – doch auch von Park- und Halteverboten oder auch Rettungswegen und Feuerwehrzufahrten lassen sich viele nicht abhalten. Allein an der Karlstraße in Heilbronn hat das Ordnungsamt im vergangenen Jahr 3600 Strafzettel verteilt. Auch vor dem Krankenhaus am Gesundbrunnen in Heilbronn herrscht...