Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke

Bönnigheim Arzneyküche

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 30.07.2019 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel erklärt die Herstellung von alkoholhaltiger Medizin. Im überwölbten , feuerfesten Laborraum zeigt eine "Bitter-Destillationsanlage"die Technik um 1900. Mit Alkohol wurden Wirkstoffe aus Heilplanzen herausgelöst und konserviert.

Medizingeschichte

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 25.06.2019 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel führt von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim. Er wird die Destillationstechnik demonstrieren und den Umbruch von der handwerklichen Arzneiherstellung zur industriellen Produktion zeigen.

Medizingeschichte

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 25.06.2019 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag , 07.Juli 2019 führt Herr Dr.Martin Karzel von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche . Er wird die Destillationstechnik demonstrieren . Da die Apotheker lange das alleinige Abgaberecht für Alkohol hatten , produzierten Sie auch feine Kräuterliköre mit medizinischer Indikation . 1983 wurde die Arzneiküche von Kurt Sartorius aus ihrem 160jährigen Dornröschenschlaf erweckt . Das Geäude markiert den Umbruch...

100 Jahre V O L K S H O C H S C H U L E !

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 21.06.2019 | 7 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | In der Weimarer Verfassung aus dem Jahre 1919 ist im Artikel 148 u.a. zu lesen: „In allen Schulen ist sittliche Bildung, staatsbürgerliche Gesinnung, persönliche und berufliche Tüchtigkeit im Geiste des deutschen Volkstums und der Völkerversöhnung zu erstreben. Das Volksbildungswesen, einschließlich der Volkshochschulen, soll von Reich, Ländern und Gemeinden gefördert werden.“ Am 19. Juni 2019 waren Martina Wörner,...

Pillenherstellung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 22.05.2019 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Frau Rosemarie Münnich führt durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim . Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren .

Pillenherstellung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 22.05.2019 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag , 02.Juni 2019 führt Frau Rosemarie Münnich von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche  in Bönnigheim. Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren . Da die Apotheker lange das alleinige Abgaberecht für Alkohol hatten , produzierten Sie auch feine Kräuterliköre mit medizinischer Indikation . 1983 wurde die Arzneiküche von Kurt Sartorius aus ihrem 160jährigen...

Bildung und Weiterbildung für alle!

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 22.05.2019 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Bei Achtung: KULTURKÖPFE! sind M. Wörner, die Leiterin der Volkshochschule der Stadt Ludwigsburg und  J. Schmiedel, der Schiller-vhs-Leiter zu Gast. Themen sind ihre Tätigkeit, die Geschichte sowie die Zielsetzungen der VOLKSHOCHSCHULE.

Bildung und Weiterbildung für alle!

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 22.05.2019 | 29 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Freuen Sie sich auf die nächsten Gäste in der Veranstaltungsreihe Achtung: KULTURKÖPFE! am Mittwoch, 19. Juni 2019, um 19.30 Uhr in Bönnigheim. Es sind diesmal Martina Wörner, die Leiterin der Volkshochschule der Stadt Ludwigsburg, sowie für den Landkreis LB Jürgen Schmiedel, der Schiller-vhs-Leiter zu Gast. Von ihnen werden wir viel erfahren über ihre interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit, über die Anfänge und...

Pillenherstellung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 03.05.2019 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Frau Münnich führt durch das Museum ARZNEYKÜCHE und zeigt die Herstellung von Pillen , einer alten Apothekertechnik . Das Gebäude markiert den Umbruch von der handwerklichen Arzneiherstellung zur industriellen Produktion .

Pillenherstellung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 03.05.2019 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag , 05.Mai 2019 führt Frau Münnich von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum ARZNEYKÜCHE und zeigt die Herstellung von Pillen , einer alten Apothekertechnik . In keinem anderen Apothekenmuseum wird die Verwendung des Alkohols in der Medizin dargestellt , wie im Bönnigheimer Museun Arzneyküche beim Kirchplatz . Lange hatten die Apotheken das alleinige Abgaberecht für Alkohol , damals wurden feine Kräuterliköre mit...

Zeugnisse aus unserer Vergangenheit…

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 24.03.2019 | 2 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | KULTURKÖPFE! Till Kiener vom Arbeitskreis Bunkerforschung ist zu Gast. Der Verein betreut seit 1999 den Museumsbunker Ro 1 in der Bissinger Brandhalde. Thema wird auch die Neckar-Enz-Stellung sein. Eintritt frei

Zeugnisse aus unserer Vergangenheit…

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 24.03.2019 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Zu ihrem seit 2004 einmal pro Quartal stattfindenden Kulturplausch laden die Historische Gesellschaft und das Kulturfenster Bönnigheim wieder einmal alle am kulturellen Leben der Region Interessierten ganz herzlich ein. So ist diesmal am Mittwoch, 03. April 2019, in der Veranstaltungsreihe Achtung: KULTURKÖPFE! Till Kiener vom Arbeitskreis Bunkerforschung, welcher dem Geschichtsverein Bietigheim-Bissingen angegliedert ist,...

Herstellung von Arzneien

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.09.2018 | 14 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am 07.Oktober 2018 führt Herr Dr.Martin Karzel von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche . 1832 wurde das Apothekerlabor mit Schapf und Brunnen als feuerfestes Sandsteingewölbe errichtet . Das Gebäude markiert den Übergang von der handwerklichen Arzneiherstellung zur industriellen Produktion und kann als Reaktion des Apothekers auf die preiwerte Lieferung industrieller Produkte betrachtet werden . Neben zahlreichen...

Apothekerlabor erkunden

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.09.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel führt Museum Arzneyküche. Das Gebäude markiert den Übergang von der handwerklichen Arzneiherstellung zur industriellen Produktion. Es wird die handwerkliche Herstellung der Arzneien gezeigt .

Pillenherstellung im Apothekenmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.07.2018 | 24 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag, 05.August 2018 führt Frau Rosemarie Münich von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim. Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren. Zudem wird in keinem anderen Apothekenmuseum die Verwendung des Alkohols in der Medizin so eingehend dargestellt: Neben Tinkturen , Essenzen und Mixturen wurden feine Kräuterliköre produziert. Im überwölbten, feuerfesten...

Pillenherstellung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.07.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Frau Rosemarie Münich führt von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim. Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren und auf die Verwendung des Alkohols in der Medizin eingehen. Im  Labor steht eine "Bitter-Destillationsanlage" von 1900.

Alkohol in der Medizin

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 21.06.2018 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag den 01.Juli 2018 wird im Museum Arzney-Küche in Bönnigheim , Kirchstrasse 22 die Verwendung des Alkohols in der Medizin gezeigt . Bei der Herstellung von Kräuterlikören , Schnäpsen , Tinkturen und Mixturen in den wurde Alkohol zum Konservieren und Herauslösen von Kräuterwirkstoffen verwendet .Zu Beginn des Zeitalters der Industrialisierung wurde 1832 dieses" feuerfeste Laboratorium mit Brunnen" gebaut und ist...

Alkohol in der Medizin

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 21.06.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel führt durch die Arzney-Küche in Bönnigheim. 1832 wurde dieses "feuerfeste Laboratorium mit Brunnen" gebaut. Alkohol wurde in der Medizin u.a. zum Konservieren und Herauslösen von Kräuterwirkstoffen verwendet . Das kleine Museum zeigt den Übergang vom Handwerk zur Industie.

1 Bild

„Jeder kann, keiner muss.“ - Das Feuer (der Begeisterung) weiterreichen...

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.05.2018 | 32 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Stefan Weber und Walter Nusko von der Interessengemeinschaft Burg Blankenhorn waren am 16. Mai 2018 zu Gast beim Bönnigheimer Gesprächskreis „Achtung Kulturköpfe“ und beeindruckten durch ihre engagierten Ausführungen in Vortrag und Dialog. Erforschung, Sanierung und Pflege der Burganlage hoch über Eibensbach beschäftigen seit 2012 einen Freundeskreis, der aus hoch motivierten Ehrenamtlichen besteht und sowohl...

Burg Blankenhorn

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.04.2018 | 2 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Bei „Achtung Kulturköpfe“ in Bönnigheim ist Stefan Weber zu Gast, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Burg Blankenhorn. Diese saniert, pflegt und erhält das 390m hoch über dem Dorf Eibensbach gelegene Baudenkmal aus dem frühen 13. Jahrhundert. Dabei kommt modernste Technik zum Einsatz.

Burg Blankenhorn

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.04.2018 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Spannendes aus der Geschichte und Einsatz modernster Technik Zu ihrem Kulturplausch „Achtung Kulturköpfe“ laden die Historische Gesellschaft und das Kulturfenster Bönnigheim alle Interessierten ganz herzlich ein. Diesmal ist Stefan Weber (48) zu Gast, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Burg Blankenhorn. Er ist er aufgewachsen und besitzt eine besondere Affinität zu dieser Burg, weshalb er als Triebfeder der IG...

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | "Wein als Kulturgut" ist das Thema des Kulturkopfes Sebastian Häußer. Er ist Oenologe und technischer Betriebsleiter in der Felsengartenkellerei Besigheim. Mit Leib und Seele mitten im Thema lädt er alle Besucher ein, in den Wein, seine Geschichte und Gegenwart, "einzutauchen".

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Die Burgruine Blankenhorn hoch über Eibensbach ist ein beliebtes Wanderziel. Stefan Weber von der Interessengemeinschaft zur Erhaltung und Erforschung der Burg ist als Kulturkopf zu Gast in Bönnigheim. Engagiert und detailreich wird er über die Tätigkeit des Vereins berichten und mach Neues zur Geschichte der Burg verraten.

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Otmar Traber ist in der Reihe "Achtung Kulturköpfe" in Bönnigheim zu Gast. Der Kabaretist, Theologe und Eheberater erzählt von seinen Tätigkeiten und lädt zum Gespräch ein.

Spannende Geschichte und Geschichten

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 10 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Das Jahresprogramm der Historischen Gesellschaft Bönnigheims bietet viel - Neues und Bewährtes, Nahes und Fernes für geschichtlich Interessierte und Neugierige. Die beliebte Reihe „Achtung Kulturköpfe“ im Restaurant Alte Apotheke, jeweils um 20 Uhr, wird fortgeführt. Am 21.03.2018 Otmar Traber zu Gast. Der Kabaretist hatte eine eigene Kleinkunstbühne in Ludwigsburg und ist bekannt durch Fernsehauftritte. Früher war er...