Bönnigheim: Schnapsmuseum

1 Bild

Gsälz genießen und Gutes tun

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 30.07.2019 | 16 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Viele Mitglieder des Fördervereins Museum im Steinhaus stellten selbstgemachte Gläschen Marmelade, schwäbisch Gsälz, zur Verfügung. Die Besucher können die Gläser gegen eine kleine Spende mitnehmen und zu Hause genießen. Selbstgemachtes Gsälz ist heute wieder ein großer Renner. Damit können ganz individuelle selbstgemachte Geschenke verehrt werden. Der Erlös soll der nächsten geplanten Abteilung „Steinhausgeschichte“ zu Gute...

Bönnigheim Arzneyküche

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 30.07.2019 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel erklärt die Herstellung von alkoholhaltiger Medizin. Im überwölbten , feuerfesten Laborraum zeigt eine "Bitter-Destillationsanlage"die Technik um 1900. Mit Alkohol wurden Wirkstoffe aus Heilplanzen herausgelöst und konserviert.

1 Bild

Spiritusgeschichte im Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 09.07.2019 | 18 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Im Schwäbischen Schnapsmuseum wurde in der neuen Abteilung „Industrie und Alkohol“ die Bedeutung von Spiritus dargestellt. Im 19. Jahrhundert war noch nicht entschieden, was der Energieträger der Zukunft wird. Strom und Gas setzen aufwendige Verteilersysteme voraus. Spiritus, also hochprozentiger Alkohol, konnte in einer Flasche oder Behälter überall hin mitgenommen werden. In einem Regal zeigen nun 24 verschiedene...

3 Bilder

Führung durch die Ganerbenstadt Bönnigheim

LandFrauen Brackenheim
LandFrauen Brackenheim | Bönnigheim | am 14.06.2019 | 71 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum |  Die Brackenheimer LandFrauen erlebten einen sehr lehrreichen und geselligen Nachmittag im benachbarten Bönnigheim. Der ortskundige und humorvolle Kurt Sartorius informierte über die Stadtgeschichte und die Besonderheiten seiner Heimatstadt. Diese gehörte zum Erzbistum Mainz und es herrschte 400 Jahre Ganerbiat. Folgende Adelsgeschlechter teilten Bönnigheim in vier Sektoren: Das Gemminger, Neipperger, Sachsenheimer und...

1 Bild

Führung Sommer im Glas

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 07.05.2019 | 46 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bei einer kostenlosen Führung erläutert Kurt Sartorius die Besonderheiten der Vorratshaltung, welche früher lebensnotwendig war. Da wird getrocknet, gedörrt, geräuchert, gepökelt oder eingeweckt. Heute ist es modern, wieder Marmelade zu verschenken.

1 Bild

Führung Sommer im Glas

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 07.05.2019 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bei einer kostenlosen Führung im schwäbischen Schnapsmuseum erläutert Kurt Sartorius am Sonntag, den 12. Mai um 15 Uhr die Besonderheiten der Vorratshaltung, welche früher lebensnotwendig war. Da wird getrocknet, gedörrt, geräuchert, gepökelt, eingeweckt oder eingedost. Heute ist es modern, wieder selbsteingelegtes Gemüse oder Marmelade zu verschenken. Dabei war die historische Vorratshalten sehr nachhaltig. Es war keine...

Ausstellungseröffnung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 28.03.2019 | 7 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Die neue Sonderausstellung „Sommer im Glas – Rezepte für die Vorratshaltung“ wird eröffnet. Trocknen, dörren, backen, räuchern, pökeln, einkochen, Sauer einlegen, buttern, käsen, säuern, eindosen, einwecken, Marmelade kochen,  mit Alkohol haltbar machen, Eier einlegen sind einige der Themen.

Ausstellungseröffnung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 28.03.2019 | 2 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, den 7. April um 14 Uhr wird im Schwäbischen Schnapsmuseum, Meiereihof 5+7 die neue Sonderausstellung „Sommer im Glas – Rezepte für die Vorratshaltung“ eröffnet. Mit der Sesshaftwerdung ist das Anlegen von Vorräten ein Grundbedürfnis des Menschen. Vorräte gaben ihm die Sicherheit, in nahrungsarmen Jahreszeiten oder in Zeiten der Not nicht Hunger leiden zu müssen. Sie war also lebensnotwendig. Obwohl heute...

1 Bild

Bönnigheimer Historiker hielten Rückblick

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 15.03.2019 | 15 mal gelesen

Die Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. hatte ihre gut besuchte 42. Mitgliederversammlung. Bei Kaffee und Kuchen führte Kurt Sartorius durch das vergangene Jahr: Wieder gab es viele Stadtführungen, Kulturköpfe, eine Studienreise nach Griechenland sowie das Kolloquium „Alkoholgeschichte(n)“ anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Schwäbischen Schnapsmuseums. Das Jahresprogramm 2019 beinhaltet u.a. Führungen mit neuen...

Historiker halten Rückblick

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.02.2019 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | 42. Mitgliederversammlung der Historischen Gesellschaft Bönnigheim: Bei Kaffee und Kuchen Vortrag über "40 Jahre Historische Gesellschaft - 25 Jahre Schwäbisches Schnapsmuseum". Das Museum ist ab 14 Uhr geöffnet.

1 Bild

Das Schnapsmuseum auf der CMT

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 16.01.2019 | 38 mal gelesen

Das von der Historische Gesellschaft Bönnigheim betriebene Schwäbische Schnapsmuseum präsentierte sich auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart. Das Interesse der Besucher war groß und natürlich haben sie auch die Kostproben genossen. Viele hundert Prospekte und Proben wurden verteilt und damit für das Schnapsmuseum und für Bönnigheim geworben.

1 Bild

122 222. Besucherin im Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 27.11.2018 | 29 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Der Förderverein Museum im Steinhaus freut sich über die gute Resonanz im Schwäbischen Schnapsmuseum. Die Kulturgeschichte der süddeutschen Kleinbrennerei trifft auf großes Interesse. Die Besucher genießen nach der Museumsführung eine humorvolle Schnaps- und Likörverkostung. Im 25. Jahr des Bestehens konnte die 122 222ste Museumsbesucherin begrüßt werden. Es war Andrea Bätz vom fränkischen Kleinbrennerverband aus Volkach am...

Stadtführung Bönnigheim

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bönnigheims Sehenswürdigkeiten wie die Cyriakuskirche, das Schloss und die Arzney-Küche sind Ziele der Stadtführung von Kurt Sartorius.

Heilbronner Hammer Brennerei

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 10 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Kurt Sartorius referiert über die ehem. Heilbronner Hammer Brennerei, ihre Firmengeschichte und insb. exemplarisch über den Terror im Nationalsozialismus gegen diese jüdische Firma. Prof. Dr. M. Plehn wird sich Alkohol in der Medizin und Pharmazie widmen.

25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | "Nüchtern betrachtet ist das Trinken nicht berauschend"  - mit dieser Soiree der Schauspielerin Jutta Menzel klingt das Jubiläumskolloquium aus.

25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Schloßsteige auf dem Schlossberg - Hohenstein | Ab 14 Uhr wird Dr. Günther Röhrig von der Weinbauschule Weinsberg referieren, die Reifung im Holzfass stellt Markus Eder dar. Herr Hofmann (Fa. Brüggemann) referiert über die industrielle Verwendung des Alkohols, Stefan Fuchs über Alkohol und Aromen.

25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Schloßsteige auf dem Schlossberg - Hohenstein | Tagungsort des Kolloquiums am Samstag sind die Hohenstein Institute Bönnigheim. Ab 9.30 Uhr wird die Kornbrennerei Nordhausen im Harz vorgestellt, zur Alkoholtradition in Rumänien referiert und über die hiesigen Streuobstwiesen und Brennereien berichtet.

Alkoholgeschichte(n)

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Zum 25 jährigen Jubiläum des Schnapsmuseums in Bönnigheim referiert der Kulturhistoriker Frank Lang unter dem Motto "Da gärt noch was" und der Apotheker Dr. Andreas Mendel über Destillation und ihren Weg von einer Kunst zur Wissenschaft.

Mausefallen

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 25.09.2018 | 10 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, den 30. September um 15 Uhr erläutert Kurt Sartorius bei einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung „Mit Speck fängt man Mäuse – und mit Technik“ die verschiedenen Mausefallenkonstruktionen. Dabei werden kuriose Erfindungen gezeigt.

Der Wein als Kulturgut

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.07.2018 | 21 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Zum einmal pro Quartal stattfindenden Plausch "Achtung Kulturköpfe" wird herzlich eingeladen. Diesmal ist am 08.August 2018 um 20 Uhr der Bönnigheimer Sebastian Häußer zu Gast, der bei der Felsengartenkellerei Besigheim als Oenologe und technischer Betriebsleiter tätig und zudem Vorstandsvorsitzender bei der Steillagen-Kooperation Württemberger Weinbergwerk ist. Als Sohn einer Bönnigheimer Wengerterfamilie hatte er von...

5 Bilder

Tagesfahrt nach Bönnigheim am 23. Mai 2018

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Bönnigheim | am 06.06.2018 | 60 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | „Nur“ in den benachbarten Kreis Ludwigsburg war der Historische Verein gefahren. Bönnigheim mit seiner langen Geschichte (erste Nennung 793) hat ein imposantes Ortsbild zu bieten und erstaunlich viele Museen. Nahe dem Schloß angekommen, begann der Rundgang durch die Altstadt: mittendrin der Ganerbenbrunnen, er präsentiert die vier Wappen der Geschlechter, die die Stadt einst in Besitz hatten; das Schloß, den Kavaliersbau, das...

Mit Speck fängt man Mäuse

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 06.06.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Museum im Steinhaus | Mit Seck fängt man Mäuse - und mit Technik. Kostenlose Führung durch die aktuelle Ausstellung im Museum im Steinhaus in Bönnigheim mit Kurt Sartorius. Mausfallen aus aller Welt und die verschiedenen Fangmethoden sind zu bestaunen.

Weltweit vernetzt – Schnäpse der Welt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 08.05.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | "Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher" lautet das Motto des Internationalen Museumstages 2018 mit freiem Eintritt, 15 Uhr Führung. Das Schwäbische Schnapsmuseum präsentiert Destillationsgeräte und Schnäpse von der ganzen Welt.

1 Bild

Weltweit vernetzt – Schnäpse der Welt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 08.05.2018 | 19 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Auf der ganzen Welt werden Schnäpse gebrannt und genossen. Im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim werden zum Internationalen Museumstag bei einer Führung um 15 Uhr Ergebnisse von den weltweiten Kontakten des Museums gezeigt. Das sind einmal Destillationsanlagen aus Österreich, Ungarn oder Kreta, Rumänien oder Myanmar. Aber auch Beispiele der weltweiten Schnapsproduktion. Der Internationale Museumstag wird jährlich von...

Sonderausstellung Mausefallen

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.04.2018 | 13 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | "Mit Speck fängt man Mäuse - und mit Technik" lautet die diesjährige Ausstellung im Schnapsmuseum in Bönnigheim. Frank Dähling aus Eppingen hat die größte Sammlung von Mausefallen in Deutschland zusammen getragen. Eine große, exemplarische Auswahl ist zu bestaunen: Spieß- oder Schlingenfallen, Schlagfallen, Klotzfallen mit verräterischen Namen wie "Capito", "Luzifer" oder "Supercat". Trotz des Erfindungsreichtums sind die...