Cleebronn: NABU

1 Bild

Neues Heim für die Schleiereule

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 06.02.2018 | 50 mal gelesen

Die Jugendgruppe des Nabu Cleebronn, namens die Turmfalken trafen sich in der Alten Schule in Cleebronn um Nistkästen für die Schleiereule zu bauen. Die hierfür notwendigen Bretter waren bereits auf Maß gesägt, sodass die Turmfalken unter Anleitung ihrer Betreuer Thomas Mogler u. Gerald Seidler sofort mit dem Zusammenbau beginnen konnten. In den nächsten Stunden wurde mit Feuereifer abgemessen, gebohrt und geschraubt. So...

2 Bilder

Cleebronner Nabu-Waldrallye 2017

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 25.11.2017 | 63 mal gelesen

Die Kindergruppen des Naturschutzbundes Cleebronn, die Buntspechte und Turmfalken trafen sich zur 3. Cleebronner Wald-Rallye entlang der Klaus-Kleiber-Tour. Dank der Vorbereitung durch die Natur, die bereits für viel Laub auf dem Boden und trockenes Wetter gesorgt hatte, konnte die Strecke durch Eltern und Betreuer in Rekordzeit vorbereitet werden. Nach Einteilung der fünfzehn Kinder und Jugendlichen, starteten die drei...

1 Bild

Fahrradtour

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 23.06.2017 | 14 mal gelesen

Die Turmfalken, die Jugendgruppe des Naturschutzbundes Cleebronn trafen sich vor wenigen Tagen zu ihrer Fahrradtour. Gut ausgerüstet mit Fahrradhelm ging es in angenehmer Fahrt über das Cleebronn Rot, vorbei am Platz der Jahresbäume in Richtung Langwiesen. Weiter führte die Fahrt zum Benno Bauer Turm nach Brackenheim. Dieser wurde sofort in Beschlag genommen und die Aussicht rund ums Zabergäu genossen. Anschließend nur...

1 Bild

Cleebronner Steinkauz- Nachwuchs

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 07.06.2017 | 39 mal gelesen

Der Naturschutzbund Cleebronn betreut unter fachkundiger Leitung von Jochen Fischer, dem Beauftragten der Arbeitsgemeinschaft Steinkauzschutz im Stadt- und Landkreis Heilbronn, mehrere Steinkauzröhren auf verschiedenen Streuobstwiesen. Der Steinkauz ist eine kleine, kurzschwänzige Eulenart, die eine Größe von ca. 23 cm in etwa einer Amsel erreicht. Er ist überwiegend dämmerungs- und nachtaktiv. Das Nahrungsspektrum reicht von...

1 Bild

Früher und Heute - Weinbergarbeit

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 26.04.2017 | 48 mal gelesen

Die Jugendgruppe des Naturschutzbunds Cleebronn, die Turmfalken, waren aktiv im „Nabu-Wengert“ auf dem Cleebronner Michaelsberg. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Jugendlichen zunächst die Rundumsicht ins Zabergäu bzw. über Heilbronn hinaus bis in die Löwensteiner Berge genießen. Bei der Einführung in das Thema Weinbau wurde bald allen klar, dass früher die Bearbeitung des Wengert recht mühselig war. Es gab keinen...

1 Bild

Osterbastelei der Buntspechte

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 26.04.2017 | 29 mal gelesen

Die Kindergruppe des Naturschutzbundes Cleebronn, die Buntspechte, ließen ihrer Kreativität beim Osterbasteln in der Gärtnerei Böhringer freien Lauf. Auf einem Rundgang durch die Gewächshäuser konnte die Blumenpracht in verschiedensten leuchtenden Farben genossen werden. Fragen über Fragen wurden von den Kindern gestellt. Woher kommen eigentlich die Geranien und Primeln? Wie funkioniert eigentlich ein Foliengewächshaus? All...

2 Bilder

Krimi am Krötenzaun

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 16.04.2017 | 32 mal gelesen

Die Jugendgruppe des Nabu Cleebronn, die Turmfalken, folgten gerne der Einladung von Renate Nowak, Nabu Güglingen sich beim Auf- und Abbau sowie der Kontrolle des Krötenzaunes an der Kreisstraße von Cleebronn nach Eibensbach, einzubringen. Die Nabu – Kids bauten den siebenhundert Meter langen Zaun flugs auf. Die Naturschützer füllten dabei noch fünf große blaue Säcke mit Unrat bzw. Müll. Bei einer Kontrolle konnten viele...

2 Bilder

Sterben unsere Singvögel aus? 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.01.2017 | 156 mal gelesen

Das Schicksal der heimischen Singvögel beschäftigt die Menschen. Dass zurzeit deutlich weniger Vögel in unserer Heimat zu beobachten sind als in früheren Jahren, führt zu emotionalen Reaktionen. Viele Menschen glauben: die Elstern sind schuld. Das wiederum bestreiten Ornithologen. Auf einer ganzen Zeitungsseite hatte sich die Heilbronner Stimme mit der Frage beschäftigt, wo all die Singvögel geblieben sind. Der...

1 Bild

Winterwanderung NABU Cleebronn

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 13.12.2016 | 25 mal gelesen

Die Kinder- und Jugendgruppen des Nabu Cleebronn trafen sich zu ihrer gemeinsamen Winterwanderung an der Alten Kelter Cleebronn. Die jungen Naturschützer wanderten inmitten leuchtender Weinberge in Richtung Golfanlage Neumagenheim, weiter über Streuobstwiesen zum Botenheimer Naturfreundehaus, um später das Katharinenplasir zu erreichen. Im Sonnenschein grüßte der Wächter des Zabergäus der Michaelsberg die jungen Wanderer,...

1 Bild

Herbstrally

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 20.11.2016 | 21 mal gelesen

Die Kinder- und Jugendgruppen des NABU Cleebronn, die Buntspechte und Turmfalken trafen sich zu ihrer gemeinsamen Herbstrally im Cleebronner Wald. Volle Kraft voraus für Spaß und Spannung in der Natur mit vielen intressanten Aufgaben für die jüngsten Cleebronner Naturschützer. Entlang der Cleebronner Klaus-Kleiber Tour wurde an den Stationen gefühlt, gelauscht, gehüpft, gesammelt, gebaut, geklettert, getastet, balanciert...

1 Bild

NABU Cleebronn - Saisonstart der Turmfalken

Naturschutzbund Nabu Cleebronn
Naturschutzbund Nabu Cleebronn | Cleebronn | am 22.10.2016 | 17 mal gelesen

Die Jugendgruppe des NABU Cleebronn, die Turmfalken startete Anfang Oktober in die neue naturreiche Saison mit dem Thema Streuobstwiese. Zur Förderung der Streuobstwiesen, dem Lebensraum unzähliger Tier- und Pflanzenarten, haben die Turmfalken in die Hände gespuckt, angepackt und auf schwäbisch gesagt: Richtig feschte gschafft! Zunächst hieß es für die Naturkids ihren Spaten rausholen und unter aller Anstrengung drei große...