Cleebronn: Vögel

28 Bilder

Vogel des Jahres 2019: Fotos von Feldlerche und Co gesucht 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 05.12.2018 | 295 mal gelesen

Der Naturschutzbund Deutschland hat die Feldlerche zum Vogel des Jahres 2019 gewählt. Ist dieser Bodenbrüter mit einem Faible für landwirtschaftliche Äcker als bevorzugtem Lebensraum auch bei Ihnen manchmal am Futterhäuschen oder im Garten unterwegs? Dann schnappen Sie doch Ihre Kamera und versuchen Sie, ihn zu erwischen. Aber auch Fotos von anderen Futterhausbesuchern können Sie gerne zu diesem Beitrag hochladen: ganz...

Vogelvortrag "Auch ein Vogel hat's nicht leicht! - Abenteuer Überleben"

Norwin Hilker
Norwin Hilker | Cleebronn | am 07.02.2018 | 19 mal gelesen

Cleebronn: Bürgerhaus Alte Schule | Zu diesem Thema präsentiert der Vogelkenner des Nabu Cleebronn, Norwin Hilker, am Freitag, 23. Februar 2018, um 19:30 Uhr in der Alten Schule Cleebronn, Johannes-Fein-Saal, interessante Filme, Fotos, Geschichten und Informationen. Er zeigt anhand spannender Filmausschnitte, wie sehr ein oft kurzes Vogelleben vom Ei bis zum erwachsenen Vogel täglich von vielfältigen Gefahren bedroht sein kann und mit welchen Strategien...

1 Bild

"Von wegen Spatzenhirn"

LandFrauenverein Cleebronn
LandFrauenverein Cleebronn | Cleebronn | am 16.11.2017 | 27 mal gelesen

Cleebronn: Bürgerhaus Alte Schule | Norwin Hilker war bei den Cleebronner Landfrauen mit dem Thema: "Von wegen Spatzenhirn! - über die Intelligenz der Vögel". Der Kolkrabe ist mit seinen 60cm der größte Singvogel der Welt. Er gehört zur Familie der Rabenvögel. Seine Verbreitung erstreckt sich über ganz Europa und weiter über die nördliche Erdhalbkugel. Die Aaskrähe ist ein Standvogel und sie gehört zu unseren einheimischen Vogelarten. Man sieht die Vogelart...

"Von wegen Spatzenhirn"

LandFrauenverein Cleebronn
LandFrauenverein Cleebronn | Cleebronn | am 12.11.2017 | 1 mal gelesen

Cleebronn: Bürgerhaus Alte Schule | Am Mittwoch, 15. November 2017, um 19.00 Uhr, kommt Referent Norwin Hilker mit seinem Thema: "Von wegen Spatzenhirn", über die Inteligenz der Vögel.

66 Bilder

Einheimische Vögel und Insekten werden weniger: Haben Sie dennoch Fotos davon? 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 20.10.2017 | 1948 mal gelesen

Die Zahl der Vögel und Fluginsekten in Deutschland geht Untersuchungen zufolge deutlich zurück. So seien zwischen 1998 und 2009 knapp 13 Millionen Brutpaare verloren gegangen. Das sei ein Minus von 15 Prozent. Besonders betroffen seien unter anderem der Haussperling und der Star, der gerade zum "Vogel des Jahres 2018" gewählt wurde. Auch in der Region sind laut Nabu vier Vogelarten ausgestorben. Mitmachen: Haben Sie Fotos...

2 Bilder

Sterben unsere Singvögel aus? 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.01.2017 | 156 mal gelesen

Das Schicksal der heimischen Singvögel beschäftigt die Menschen. Dass zurzeit deutlich weniger Vögel in unserer Heimat zu beobachten sind als in früheren Jahren, führt zu emotionalen Reaktionen. Viele Menschen glauben: die Elstern sind schuld. Das wiederum bestreiten Ornithologen. Auf einer ganzen Zeitungsseite hatte sich die Heilbronner Stimme mit der Frage beschäftigt, wo all die Singvögel geblieben sind. Der...