Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

März-Stammtisch: Bönnigheim unterm Hakenkreuz

Zabergäuverein | Güglingen | am 09.03.2020 | 43 mal gelesen

Beim Stammtisch des Zabergäuvereins ließ Kurt Sartorius die NS-Zeit lebendig werden. Anfangs, 1933, war die Begeisterung groß: Aufmärsche und Umzüge mit Uniformen, Hakenkreuzfahnen an jedem Haus. Mitgliedschaft bei Hitlerjugend (HJ) und BdM (Bund deutscher Mädchen) wurde Pflicht. Sehr schnell kam auch die repressive Seite: Bürgermeister Z. wurde 1934 abgesetzt. Einer Familie, die mit einem Freudentaler Juden Handel...