Nachrichten für Lauffen

5 Bilder
Stadtkapelle, Musikverein e.V. Lauffen a.N.
Stadtkapelle, Musikverein e.V. Lauffen a.N.
13 Bilder
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
12 Bilder
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
1 Bild

"Bingo" - meine.stimme auf der Buga

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | vor 2 Tagen | 52 mal gelesen

Der ein oder andere wird es schon mitbekommen haben: Am 18. August findet auf dem Bundesgartenschaugelände der STIMME-Tag statt. Das Medienunternehmen Heilbronner Stimme sorgt dabei für das Rahmenprogramm und vielfältige, tolle Aktionen für Jung und Alt. Auch meine.stimme als Bürgerportal der Region wird vor Ort sein.Von 16 bis 17 Uhr heißt es für die meine.stimme-Community und potenzielle Heimatreporter: Wer "Bingo!" ruft,...

2 Bilder

Ergebnisse der TVL-Leichtathletik-Mehrkampf-Vereinsmeisterschaften 2019

Hans-Peter Schwarz
Hans-Peter Schwarz | Lauffen | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Trotz idealer äußerer Bedingungen ließ die Teilnehmerzahl an den Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften des TV Lauffen etwas zu wünschen übrig. Die Aktiven hatten dabei einen Vierkampf auszutragen, wobei aus den fünf Disziplinen 100 m-Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen, Hochsprung und 400 m-Lauf die 4 besten Ergebnisse gewertet wurden. Die Schüler hatten einen Dreikampf zu absolvieren,, bestehend aus 50-m-Lauf, Weitsprung und...

1 Bild

Peter Hensinger „Das Smartphone in Erziehung und Bildung“ - Risiken und wie man ihnen begegnet

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 15.04.2019 | 40 mal gelesen

Kann man Kinder auf die Zukunft vorbereiten, in dem man die Erziehung in Kindergarten und Schule zur Schutzzone erhebt und die Kinder von Smartphones und Tablets fernhält? Mit dieser Frage begann Referent Peter Hensinger am 3.4.2019 im Hölderlin-Schulzentrum auf Einladung der Freien Wähler Lauffen seinen höchst informativen Vortrag über das nicht unumstrittene Thema "Erziehung und Bildung mit digitalen Medien". Nach einer...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Ulrich Seidel
von Ulrich Seidel
von Ulrich Seidel
von Carolin Kirsch
von Ulrich Seidel
vorwärts
7 Bilder

Die Getreideernte im Heilbronnerland ist in vollem Gange

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | vor 1 Tag | 49 mal gelesen

Wie hier auf den Getreidefeldern zwischen Lauffen, Nordheim und Hausen dürfte es im Heilbronnerland gerade öfters aussehen. Die Getreideernte ist in vollem Gange. Bis nach Sonnenuntergang sind die Mähdrescher am Werk, um bei gutem Wetter möglichst viel zu ernten. Dank sei dem Schöpfer der dies alles wachsen läßt.

  • Für wen verflog der Juni auch wie im Flug? - Das meine.stimme-Team war richtig überrascht, dass es
    von Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.07.2019 | 4 Bilder
  • Gestern Abend fuhr ich in eine wenig Licht verschmutzte Gegend im Mainhardter Wald um die
    von Ulrich Seidel | Lauffen | am 30.06.2019 | 4 Bilder

Info-Nachmittag BFD & FSJ beim ASB in Lauffen

ASB Region Heilbronn-Franken
ASB Region Heilbronn-Franken | Lauffen | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Lauffen: ASB | Du bist zwischen 16 und 26 Jahre alt und möchtest Dich sozial engagieren? Wer seine Bewerbung mitbringt, bekommt bei Interesse direkt ein Vorstellungsgespräch vor Ort. Infos unter Tel. 07133/95 30 11 oder per Mail an s.carabetta@asb-heilbronn.de.

1 Bild

Gewerbeverein Lauffen sammelt für Rettungshundestaffel Unterland e.V.

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Lauffen | am 22.02.2019 | 43 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | PowerMesse Lauffen Mit Unterstützung der Firma 3b IDO GmbH konnte die Rettungshundestaffel Unterland an der PowerMesse Lauffen teilnehmen. Der Stand der rettenden Vierbeiner war ständig von interessierten Besuchern umlagert, welche sich über die Arbeit und Einsatzmöglichkeiten informierten. Große Anerkennung zollten die Messebesucher den Hundeführern, welche ehrenamtlich zur Rettung von Menschen, rund um die Uhr, an 365...

  • Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen
    von Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 1 Bild
  • Vor 60 Jahren machte es zum ersten Mal: klick! Seit dem 21. Januar 1957 knipsen Radarfallen Raser
    von Katja Bernecker | Heilbronn | am 19.01.2017 | 2 Bilder