Lauffen: Wandern

1 Bild

Herbstliche Seniorenwanderung vom Wartberg zum Jägerhaus

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 23.10.2017 | 59 mal gelesen

Lauffen: Parkplatz Hagdol | Ausgangspunkt der November-Wanderung ist der Wartberg in Heilbronn. Durch das spätherbstliche Trollinger- und Lembergergebiet wandern wir zum Galgenberg, wo wir eine Rast einlegen werden. Im Anschluss daran setzen wir unseren Weg entlang von Keuperabbrüchen und durch den Wald des Naturschutz- und Naherholungsgebietes fort bis zur 1803 erbauten Jägerhausgaststätte, in die wir zum Abschluss einkehren...

4 Bilder

Wandern ganz in d'r Näh: über die Himmelsleiter nach oben ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 18.10.2017 | 124 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Die letzte Tageswanderung in diesem Jahr führt uns gar nicht so weit weg - nämlich in den Kraichgau. Die Wanderung startet am Eppinger Stadion; gleich zu Beginn der Tour bringt uns die Himmelsleiter mit ihren 202 Stufen immerhin 87 Höhenmeter nach oben. Gemütlich geht es weiter auf einem erholsamen Waldpfad; unterwegs genießen wir den Kraichgaublick und marschieren weiter zum Eppinger Hausberg mit der...

1 Bild

HIMMEL und HÖLLE - Tageswanderung auf der Schwäbischen Alb

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 20.09.2017 | 151 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Vulkanembryo. Sonnenfelsen. Höllenlöcher. Albtrauf. Hohe Warte. Gütersteiner Wasserfall. Maisental.  Unsere abwechslungs- und aussichtsreiche Wanderung startet in Dettingen an der Erms und endet in Bad Urach ... und alle ENGELCHEN und TEUFELCHEN dürfen mitkommen! Wanderstrecke: ca. 13 km Höhenmeter: aufwärts 540 m, abwärts 501 m reine Gehzeit: ca. 4 Stunden Ausrüstung: Wanderschuhe/-stiefel,...

12 Bilder

"Amoal was And'res" ... so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 05.09.2017 | 53 mal gelesen

"Amoal was And'res"- unter diesem Motto stand der Tagesausflug am Sonntag, 13. August in die Löwensteiner Berge. Und er hielt, was er versprach: gleich 3 Wanderstrecken unterschiedlicher Länge mit demselben Ziel standen zur Auswahl. Früh am Morgen nahmen 15 ambitionierte Wanderer den Halbmarathon in Angriff. Vom Köpfertal aus über den Schweinsberg, am Bleichsee vorbei zog sich die waldreiche Tour bis zum Ziel nach...

1 Bild

Sonntag, 13. August: amoal ebbes and'res ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 13.07.2017 | 21 mal gelesen

Lauffen: Bahnhof | 3 Wege - 1 Ziel: Wanderung in die Löwensteiner Berge nach Hirrweiler. Tour 1 - Die Sportliche Nur die Harten schaffen es bis zum Garten! Es geht ca. 20 km sportlich vom Trappensee aus vorbei am Schweinsbergturm über die Reisbergbrücke zum Bleichsee und weiter nach Hirrweiler. Treffpunkt: 8.30 Uhr am Bahnhof Lauffen. Kostenbeitrag: Mitglieder 12 €, Gäste 15 € Wanderführung: Heinz Schumacher und Martin Rieth Tour 2...

13 Bilder

Sonntag, 09. Juli: Burgen, Wälder, Schoppen und Saumagen - eine Wandertour in der "Palz" … so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 11.07.2017 | 40 mal gelesen

Ein fast voll besetzter Bus mit erwartungsvollen Wanderern startete am frühen Morgen von Lauffen nach Bad Dürkheim. Am Riesenfass ging es los und schon bald verließ die 45-köpfige Wandergruppe den Weinort, um zum ersten Mal in den (kühlen) Pfälzer Wald einzutauchen. Auf schmalen Pfaden erreichte man zügig den Flaggenturm: soweit das Auge reicht, herrliche Blicke auf das Weinanbaugebiet. Weiter auf dem Pfälzer Weinsteig mit...

11 Bilder

Sportliche Wanderung im Nordschwarzwald - so war's ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 23.06.2017 | 47 mal gelesen

Natur - Ausblicke - Klettersteig - Stolz All das bot die Wanderung am 11. Juni! In Ottenhöfen starteten 46 Wanderer zu einer abwechslungsreichen, mitunter auch anstrengenden Tour. Über den Eichkopf ging's zum Eingang der Edelfrauengrabwasserfälle und über Treppen entlang des Gottschlägbaches aufwärts zu den oberen Wasserfällen. Weiter oben an der Aussichtskanzel Herrenschrofen angekommen, teilte sich die Gruppe: 30...

2 Bilder

Gratwanderung im Schwarzwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 22.05.2017 | 32 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Auf schmalen Waldpfaden zu den sagenumwobenen Edelfrauengrabwasserfällen und auf stetig ansteigendem Pfad durch das Gottschlägtal zum Einstieg in den einzigen Klettersteig im Nordschwarzwald, den Karlsruher Grat. Nach ca. 400 m Kletterpassage führt der Weg zum Bosensteiner Eck. Weitere Höhenmeter bergwärts und wieder bergab erreichen wir die Klosterruine des ehemaligen Prämonstratenserklosters Allerheiligen mit den...

9 Bilder

Eine „saumäßige“ Wanderung zur Schleife am wilden Fluss

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lauffen | am 17.05.2017 | 208 mal gelesen

Gemeinde: Veranstaltungsort ist nicht mehr verfuegbar | Wandern mit d’r Gaby, mittwochs … hatte sich diese Woche für eine Naturwanderung in Lauffen entschieden. Ziel waren das Seeloch und die Neckarschlinge. Es ging die Katharinenstraße entlang, um morgens in der Sonne und zurück im Schatten zu wandern. Was die Teilnehmer dann erwartete, hätten sie sich nicht träumen lassen. Zuerst die Aussicht zum Forchenwald und zurück nach Lauffen, dann die Seen. Die Gruppe ging schweigend, um...

2 Bilder

Auf geht's in die "Palz"!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 07.05.2017 | 23 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Unsere Tour auf dem Pfälzer Weinsteig startet in Bad Dürkheim. Aufwärts auf schmalen Pfaden erreichen wir den Flaggenturm. Danach geht es in den Wald, in dessen Schatten schön gestaltete Rastplätze wie der Straussplatz und der Natur- und Waldlehrplatz Poppental zum wohlverdienten Rucksackvesper einladen. Stets ansteigende Pfade führen zum Zwischenziel, der Ruine der Wachtenburg. Bei einer Pause besteht die Möglichkeit, den...

1 Bild

Wanderung zum Gausternwandertag in Bad Friedrichshall

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 01.05.2017 | 9 mal gelesen

Lauffen: Bahnhof | Wir laden ein zur Teilnahme am diesjährigen Gausternwandertag in Bad Friedrichshall-Kochendorf. Wir fahren mit der Bahn von Lauffen nach Neckarsulm; dort startet die ca. 12 km-Wanderung nach Bad Friedrichshall zur Lindenberghalle, wo um 13 Uhr das Unterhaltungsprogramm des Gauwandertages beginnt. Treffpunkt: 8.40 Uhr am Bahnhof Lauffen Ausstattung: Wanderbekleidung, festes Schuhwerk, Getränk Kostenbeitrag: 7 Euro für...

8 Bilder

Trepp auf, Trepp ab zum Killesberg am 09. April ... so war's ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 16.04.2017 | 81 mal gelesen

Herrliches Wetter und 39 gutgelaunte Teilnehmer bei der diesjährigen Stäffeleswanderung in den Stuttgarter Norden mit dem Ziel "Killesbergturm". Schon die ersten Stäffele erhöhten den Puls, der Chinesische Garten diente als erholsamer Zwischenstopp. Weiter ging's Trepp' auf und ab mit herrlichen Ausblicken auf Stuttgarter Wohngebiete und den Fernsehturm bis zum Weißenhofmuseum. Eine Führung vermittelte viel Interessantes...

3 Bilder

Die Bergwelt ruft ... verlängertes Wanderwochenende im Passeiertal in Südtirol

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 07.04.2017 | 34 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | - AUSGEBUCHT - Stand: 14.08.2017 aktualisierter Programmablauf: Tag 1: Auf dem Weg zu unserer Unterkunft in Stuls unternehmen wir zur Einstimmung gemeinsam eine leichte, aber aussichtsreiche Rundwanderung in Moos. Tag 2: Gruppe A: geführte Tour hinauf zur Hönigspitze und über den Hirzer. Gruppe B: Wanderung auf dem Hirzer Almenweg Tag 3: Gruppe A: geführte Tour zu den Spronser Seen Gruppe B: Rundwanderung ab...

1 Bild

Frage der Woche: Wandern Sie gerne? 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 15.03.2017 | 145 mal gelesen

Albvereine, Naturfreunde, der Odenwaldklub, Kneipp-Vereine und viele Seniorengruppen: Auf meine.stimme schreiben sehr viele Organisationen über ihre tollen Wandertouren. Wer in das Suchfeld das Stichwort Wanderung eingibt, erhält sage und schreibe 749 Treffer! Wer wandern will, findet also immer Anschluss. Aber wie sieht es denn generell mit der Wanderlust aus? Das will meine.stimme in der Frage der Woche wissen: Wandern...

3 Bilder

Schneeschuhwanderung am 12. Februar im Schwarzwald ... so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 25.02.2017 | 28 mal gelesen

Erwartungsvoll machten sich 27 Teilnehmer in den Schwarzwald auf. Ob wohl ausreichend Schnee liegt? Die Zweifel waren unbegründet: am Ruhestein präsentierte sich die Natur im weißen Kleid und auf einer zwar geringen Schneeauflage startete man am Seibelseckle. Nach einer stetig ansteigenden Strecke und auf einem Bohlenweg über das Hochmoor war die Hornisgrinde, 1.164 ü. NN, erreicht. Allen merkte man den Spaß am...

1 Bild

Warum in die Ferne schweifen? Tageswanderung ganz in d' Näh' ... im Zabergäu

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 25.02.2017 | 17 mal gelesen

Lauffen: Bahnhof | Die Wanderung startet in Pfaffenhofen-Weiler und führt auf dem Seenweg zur Ehmetsklinge mit Rast am See. Danach geht's weiter nach Leonbronn und über Seitentäler der Zaber zurück nach Weiler. Treffpunkt: 8.45 Uhr am Busbahnhof Lauffen planmäßige Linienbusabfahrt nach Weiler: 8.55 Uhr, planmäßige Rückkehr: 18.32 Uhr Wanderstrecke: ca. 14 km; reine Gehzeit: 4 Stunden Wanderausrüstung: festes Schuhwerk, wetterbedingte...

2 Bilder

Wanderschilder entfernt: Was sagen Sie dazu? 5

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 13.02.2017 | 407 mal gelesen

Im Untergruppenbacher Wald hat der Waldbesitzer, das Fürstenhaus Hohenlohe-Oehringen, fast alle Wanderschilder und Hinweistafeln entfernen lassen. Die Begründung: Nägel hätten in Bäumen nichts verloren. Die Bäume würden durch die Schilder verletzt und nähmen Schäden. Auch in Beton betonierte Rohre aus Eisen oder Stahl hätten im Lebensraum Wald nichts zu suchen. Nur Markierungen mit Pinsel und Farbe will man akzeptieren. Erst...

5 Bilder

Gässli und Gschichtli ... so war's bei Nacht in Würzburg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 24.01.2017 | 44 mal gelesen

Das Wanderjahr 2017 der Ortsgruppe Lauffen des Schwäbischen Albvereins startete am Samstag, 14. Januar gleich mit einem Highlight. 55 Teilnehmer waren gespannt, durch welche "Gässli" sie geführt und welche "Gschichtli" sie vom Nachtwächter im winterlichen Würzburg zu hören bekommen würden. Nach zuvor gemütlicher Einkehr in einem der vielen fränkischen Lokale der Stadt, begrüßte der Nachtwächter in seiner typischen Uniform...

1 Bild

Auf verschneiten Wegen im Nationalpark Schwarzwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 22.01.2017 | 6 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Auf verschneiten Wegen mal auf eine andere Art wandern - unterwegs in frischer Luft und dabei Natur, Zeit und Raum genießen! Wir laden ein zu einer geführten Schneeschuh- oder Winterwanderung (je nach Witterung)! Wanderausstattung: - Winter- und wetterfeste Kleidung - Wanderstiefel oder knöchelhohes, festes Schuhwerk - Wander- oder Skistöcke (nicht zwingend) - Kleines Vesper/Getränk für...

1 Bild

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 22.01.2017 | 9 mal gelesen

Lauffen: Parkplatz Hagdol | Zu einer gemütlichen und geselligen Hocketse wandern wir vom Parkplatz Hagdol über den Kiesplatz und auf dem Traidelpfad zur Schleuse. Weiter geht es über den Römischen Gutshof, vorbei am Krappenfelsen auf landwirtschaftlichen Wegen und über Felder zur Einkehr in der Weinstube Bayer in Talheim. Die Wanderstrecke ist je nach Wetterlage und Bodenverhältnisse kurzfristig änderbar. Treffpunkt: 14 Uhr am Parkplatz Hagdol in...

Herbstliches Wandermenue

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 03.11.2016 | 11 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Die Wanderung startet in Vaihingen an der Enz / Seemühle und bringt uns gemäßigt hoch auf die imposanten Weinbergterrassen oberhalb der Weinbaugemeinde Roßwag mit Blick auf das Enztal und die vielfältigen Naturschutzgebiete dieser sehenswerten Region in unserer Nähe. Dem Abstieg mitten durch die beeindruckende Stufenlandschaft schließen sich die Enzschlingen zwischen Roßwag und Mühlhausen an, einer geschützten grandiosen...

1 Bild

Warum in die Ferne schweifen?

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 28.09.2016 | 28 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | … Natur pur gibt es auch ganz in unserer Nähe: Steile Taleinschnitte. Wald, wohin man blickt. Klingen mit mächtigen Felsüberhängen. Romantische Pfade durch Schluchten. All das macht den Schwäbischen Wald aus. Die Rundwanderung startet und endet am Ortseingang von Spiegelberg. Ein steiler Anstieg bringt die Wanderer gleich zu Beginn etliche Höhenmeter nach oben auf den "Räuberweg". Dort startet die abwechslungs- und...