Beitrag weiterempfehlen

Learning by doing im Seminarkurs „Schülerfirma“

Hölderlin-Gymnasium Lauffen | Lauffen | am 02.02.2018 | 42 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Jugendliche nicht nur theoretisch zu lehren, sondern auch praktisch erfahren zu lassen, was ökonomisches Denken und Handeln bedeutet – das ist das wesentliche Ziel des Seminarkurses „Schülerfirma“ am Hölderlin-Gymnasium. Daraus sind unter Anleitung der Lehrer Frank Hönekop und Nikolaos Kalles zwei konkurrierende Unternehmen hervorgegangen: „Créateur de fleurs“ und die „Grünzeugmanufaktur“. Mit Unterstützung des Instituts der...