Pfaffenhofen: Blaulicht

10 Bilder

Flatterbänder gegen die Feldlerche im geplanten Baugebiet Langwiesen IV Frauenzimmern 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 31.03.2019 | 201 mal gelesen

Die Feldlerche ist eigentlich Vogel des Jahres 2019. Gründe sind der stetige Verlust dieser so quirligen Vögel über dem Acker und Wiesenland. Doch im Baugebiet Langwiesen IV macht man schon Nägel mit Köpfen und vertreibt mit gelben Flatterbändern jeden Vogel im Gelände. So sieht im Zabergäu der Schutz der Tierwelt aus. Leider konnte ich bis jetzt nicht ausfindig machen wer das angeordnet hat. Es ist schon ein kümmerliches...

8 Bilder

Alarm im Strombergwald zwischen Pfaffenhofen und Zaberfeld Tabularasa beim Holzeinschlag 5

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 26.03.2019 | 369 mal gelesen

Im Natura 2000 Gebiet, Landschaftsschutzgebiet, Vogelschutzgebiet wurde in den letzten Wochen der Wald ausgedünnt. Dabei wurden überwiegend soviele kleinere Buchen und Hainbuchen entfernt, dass einem der Atem stockt. Man weis offensichtlich nichts vom Klimawandel. Auf den Bildern ist deutlich zu erkennen wie sinnlos nachwachsende gesunde Bäume zum Teil zu Polterholz verarbeitet wurden. Wenn im bevorstehenden Sommer die Sonne...

12 Bilder

Nachgebesserte Auslegung zur Abstimmung Gehrn West für den Gemeinderat im Hau-Ruck-Verfahren

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 23.02.2019 | 72 mal gelesen

Am Mittwoch 20.02.19 wurde im Gemeinderat Pfaffenhofen zum Thema Baugebiet Gehrn West über die erneute Auslegung des abgeänderten Bebauungsplan abgestimmt. Im Schweinsgalopp wurden die Räte durch das Planungsbüro über die geplanten Änderungen informiert. Dabei wurden die Einwände und die Ablehnung durch den BUND und weiterer Bürger nur ungenügend behandelt. Das Planungsbüro unterhielt sich lieber über Grundstücksmauern und...

1 Bild

SWR-Fernsehen bringt Sendebeitrag Bauschutt im Wald im Landkreis Heilbronn und darüber hinaus. 4

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 11.01.2019 | 296 mal gelesen

Am Donnerstag, 10.01.2019 strahlte das SWR Programm in den Abendnachrichten und zur Sache Baden- Württemberg einen ausführlichen Bericht über die Bauschuttvorfälle im Landkreis Heilbronn und weiteren betroffenen Gebieten im Sendegebiet aus. Die Sendung kann unter folgendem LINK im Internet abgerufen...

8 Bilder

Baufeld Langwiesen IV Teil 1 ist abgesteckt 2

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 18.11.2018 | 150 mal gelesen

Die archäologischen Grabungen auf den Äckern im Bereich des 14-Hektar Vorhabens für Werk 3 von Layher haben Mitte Oktober begonnen. Wobei festzuhalten ist, dass es noch nicht spruchreif ist, ob die Gerüstfabrik mit Feuerverzinkerei überhaupt gebaut werden darf und damit die Äcker und Radweg zerstört werden dürfen und das Landschaftsbild beeinträchtigt werden darf. Denn es gibt erhebliche Zweifel, dass der gesetzgeberische...

2 Bilder

BUND und Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn verlangen das Aus von GKN II 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 03.11.2018 | 101 mal gelesen

Der BUND-Regionalverband Heilbronn-Franken und das Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn fordern das Umweltministerium dazu auf, GKN II entgültig vom Netz zu nehmen. Aus Protest haben am Donnerstag 25.10.2018 Atomkraftgegner den Spruch: "WIR FLICKEN BIS ZUM SUPERGAU- EnBW" auf der Reaktorkuppel von GKN II projeziert. Dazu die PRESSE-INFORMATION DES BUND Regionalverband Heilbronn- Franken: Störfall durch...

2 Bilder

Baumfällung Pfaffenhofen-Antwort vom Landratsamt Heilbronn

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 21.10.2018 | 177 mal gelesen

Nach meiner Umweltmeldung vom 29. September 2018 hat mir das LRA-HN folgendes Schreiben mitgeteilt- Siehe Anhang. Meine Fragen waren: Wurde die Esche vor der Fällgenehmigung nach § 44 Abs. 1 Nr. 3 BNatschG auf Nist und Ruhequartiere geprüft? Antwort LRA: Der Besitzer hat vor der Fällung selbst eine Prüfung auf Vogelnester durchgeführt. Kommentar: Warum hat die Behörde die Prüfung nicht selbst vorgenommen und vor allem...

1 Bild

Petition gegen das Töten der Nilgänse auf dem Buga Gelände Heilbronn 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 18.10.2018 | 73 mal gelesen

https://weact.campact.de/petitions/erschiessung-von-nilgansen-auf-dem-buga-gelande-in-heilbronn-verhindern?source=facebook-share-button&time=1539725997&fbclid=IwAR0zHiNv3683kjvtekwzuu56oulUY9gmnuhzuCj_HRjhL1JQJyVoWgr7jfY Bereits über 200 Unterschriften sind seit einem Tag eingegangen um das unnötige Töten der Nilgänse zu verhindern. Artikel 20a Grundgesetz: Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und der Tiere. Die...

1 Bild

Archäologische Grabungen beginnen. Tatsachen werden geschaffen! 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 12.10.2018 | 77 mal gelesen

Hallo Freunde, wie die RMZ heute mitgeteilt hat, werden erste Tatsachen geschaffen und stellenweise der Oberboden abgetragen. Wie für das Taxis Gelände wird im Auftrag des Landesdenkmalamts zwischen Fürtlesbach und WG nach archäologischen Schätzen gegraben. Denjenigen die die sich selbsterfüllende Prophezeihung predigen "Das Werk wird kommen" leistet das weiteren Vorschub. Noch darf es eben nicht kommen. Der Oberboden...

13 Bilder

Bilder von der Demo am Hambacher Wald am Samstag 06.10.2018 2

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 08.10.2018 | 194 mal gelesen

BUND Zabergäu und ATTAC dabei. Mit 20.000 Menschen hat man gerechnet, doch schon bei der Anreise waren hunderte Busse auf dem Weg. 50.000 waren es. Die Polizei hatte das Gelände für Ankommende weiträumig abgesperrt. Wir mussten noch 1,5 Stunden Fußmarsch in Kauf nehmen. Von weitem hat man die qualmenden Kohlekraftwerke gesehen. Das Kuriose, dort gibt es für die Spaßgesellschaft Sommerskihallen die einen enormen...

7 Bilder

Mein Freund der Baum ist tod, er starb am letzten Samstag in Pfaffenhofen 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 01.10.2018 | 638 mal gelesen

Am Freitag den 28.09.18 erhielt ich eine Nachricht, dass eine große Esche in Pfaffenhofen in der Heuchelbergstraße gefällt werden soll. Die Anfrage und Meldung bei der Polizei blieb für den BUND und mich unbeantwortet. Am Samstagmorgen konnte ich mich von der eingeleiteten Fällung überzeugen. Die sofort gerufene Polizei bestätigte nur, dass die Fällung vom Landratsamt Heilbronn genehmigt wäre. Als BUND Mitarbeiter gab ich...

1 Bild

Tierquälerei-Das sind keine Menschen die so etwas tun-Das sind Monster und Verbrecher! 2

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 21.09.2018 | 86 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wilde Parker überall 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 431 mal gelesen

Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen sich die Autos, wo es erlaubt ist – doch auch von Park- und Halteverboten oder auch Rettungswegen und Feuerwehrzufahrten lassen sich viele nicht abhalten. Allein an der Karlstraße in Heilbronn hat das Ordnungsamt im vergangenen Jahr 3600 Strafzettel verteilt. Auch vor dem Krankenhaus am Gesundbrunnen in Heilbronn herrscht...

2 Bilder

60 Jahre Radarfalle - Ihr Blitzerbild gesucht

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 19.01.2017 | 270 mal gelesen

Vor 60 Jahren machte es zum ersten Mal: klick! Seit dem 21. Januar 1957 knipsen Radarfallen Raser in Deutschland. Heute gibt es rund 4500 stationäre Messgeräte, sogenannte "Starenkästen", viele davon stehen auch in der Region: Die Website Verkehrslage.de zeigt zum Beispiel allein für Heilbronn elf feste Radarfallen an. Polizei und Ordnungsdienste nutzen an vielen Stellen in unserer Heimat auch mobile Radargeräte. Hat es...