Pfaffenhofen: Politik

1 Bild

Herr Kieser hat sich verrechnet - Industrie ohne Maß 2

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 26.09.2019 | 163 mal gelesen

Im Bebauungsplanverfahren Langwiesen IV mit Ziel des Baurechts für die Layher-Fabrik ist wegen der übergroßen Fläche ca. 14 Hektar und der mit Gefahrgütern verarbeitetenden Menge Stahl schon längst eine umfangreiche Umweltverträglichkeitsprüfung fällig. Der Zweckverbandsvorsitzende der Wirtschaftsförderung Zabergäu Herr Kieser behauptet, eine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) mit der besonderen Öffentlichkeitsbeteiligung...

1 Bild

Sommerfest und Ehrung

SPD Oberes Zabergäu
SPD Oberes Zabergäu | Pfaffenhofen | am 16.09.2019 | 39 mal gelesen

Pfaffenhofen: Kelterplatz | Bei durchwachsenem Spätsommerwetter fand am 7. September auf dem Kelterplatz in Pfaffenhofen das alljährliche Sommerfest mit heimischen Getränken und vielfach gelobten, schmackhaften Speisen statt. Dabei wurde Johannes Vogelmann für 50 Jahre Parteizugehörigkeit von der Vorsitzenden Gertrud Schreck mit Urkunde, Nadel und Weinpräsent geehrt. Danach ging es weiter mit fetziger und nachdenklicher Musik unserer beiden Liedermacher...

Bürgersprechstunde mit Josip Juratovic

SPD Oberes Zabergäu
SPD Oberes Zabergäu | Heilbronn | am 13.03.2019 | 8 mal gelesen

Heilbronn: SPD-Regionalgeschäftsstelle | Die nächste Bürgersprechstunde des SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic findet am Dienstag, den 26. März 2019 in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr im Bürgerbüro des Abgeordneten in der Unteren Neckarstraße 50, Heilbronn, statt. Zur Planung bitten wir um Anmeldung unter der Telefonnummer 07131/5987228 oder josip.juratovic.wk@bundestag.de.

2 Bilder

Evelyne Gebhardt in Güglingen

SPD Oberes Zabergäu
SPD Oberes Zabergäu | Güglingen | am 13.03.2019 | 37 mal gelesen

Güglingen: Gasthaus Weinsteige | Europaabgeordnete Evenlyne Gebhardt spricht in Güglingen von Irmhild Günther Aus Anlass der Europawahl im Mai und zur Gelegenheit der 100jährigen Frauenwahlrechts kam die Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt auf Einladung des SPD-Ortsvereins Oberes Zabergäu nach Güglingen. Der Einladung der Vorsitzenden und Kreisrätin Gertrud Schreck folgten auch die Bürgermeister von Zaberfeld, Pfaffenhofen und Güglingen. Rathauschef...

5 Bilder

Zabergäubahn wird der Erschließungsstraße geopfert? In den Rathäusern Güglingen/ Pfaffenhofen knallen die Sektkorken 3

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 20.02.2019 | 1610 mal gelesen

Der Schwabenstreich ist geglückt. In den Rathäusern von Güglingen und Pfaffenhofen reiben sich zwei BM mit den meisten Ratsfürsten die Hände. Drei Petitionen gegen den geplanten Bau der Straße wurden auf dubiose Weise vom Petitionsausschuss negativ beschieden. Dabei hat sich jetzt schon herausgestellt, dass Schreiben vom BUND an den Verkehrsminister auf unerklärliche Weise den Minister nie erreichten. Die Begründung zur...

12 Bilder

Bürger warten auf die Zabergäubahn

Peter Kochert
Peter Kochert | Zaberfeld | am 05.02.2019 | 934 mal gelesen

Zaberfeld: Ehemaliger Bahnhof | Am Samstag den 02.Februar 2019 waren dem Aufruf zur Reaktivierung der Zabergäubahn zwischen 70 und 80 Bürger aus Nah und Fern gefolgt. In Gesprächen war eindeutig das Verständnis zum Ausbau der Schiene vorhanden. Im Gegensatz zu den Bremsern hier im Gäu machen sich immer mehr Menschen Gedanken um die Umwelt, das Klima und die Klimaveränderung. Eine Bahnlinie kann so dem Klimawandel durch immer mehr Auto und LKW Verkehr...

8 Bilder

Buga-Zwerg Karl hatte Besuch von Bürgern aus dem Zabergäu. 3

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 13.01.2019 | 503 mal gelesen

Am Sonntag den 13.01.19 besuchten Bürger und Mitglieder vom Verein Zabergäu pro Stadtbahn e.V. die Buga-Zwerge im Zabergäu. Doch an manchen Plätzen war er nicht da. In Lauffen und Güglingen hatte er ein Schild angebracht, er sei mit der Zabergäubahn unterwegs zur Buga Heilbronn. Toll so eine Bahnlinie, besonders bei den vielen Autos, LKW und Bussen, die immer mehr die Strassen im Gäu verstopfen. Wir hoffen mit dem Zwerg, dass...

1 Bild

Schiene frei im Zabergäu

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 12.01.2019 | 59 mal gelesen

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vorstoss-zum-nahverkehr-wiederbelebung-der-toten-gleise.2ddb7ca2-faf1-449d-a18b-9ee4cf87b867.html?fbclid=IwAR0Kiur6CgFVvLj6QZ266-g1l2Ne8PtbvibD82OAwAz1CopUQOkyd4izRek Hoffnung?

3 Bilder

Vorerst keine Schiene frei ins Zabergäu. Anfrage von Bürgern aus dem Zabergäu! 6

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 19.12.2018 | 1138 mal gelesen

Vorerst keine Schiene frei ins Zabergäu, Verkehrssituation im Zabergäu wird immer schlimmer! Hier lesen sie die aktuellen Antworten auf die Anfragen von Bürgern aus Pfaffenhofen an Verkehrsminister Hermann. Welche Funktion hat eigentlich noch der Verein Zabergäu pro Stadtbahn e.V.?????? Persönliche Mitteilung: --------------------------------------------------------------------- Hallo Herr Verkehrsminister...

9 Bilder

Von wegen Umgehungsstraße. Eine Erschließungsstraße wird gebaut. 4

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 09.12.2018 | 1452 mal gelesen

Im Zabergäu wird die neue L1103 als Umgehungsstraße zur Entlastung von Pfaffenhofen und Güglingen beworben. Bei näherer Betrachtung ist sie nur eine Erschließungsstraße für das neue Gewerbegebiet Cappishaupt östl. Pfaffenhofen und die weiteren Industriegebiete. Erschließungsstraße für die falsche Raumplanung Zur Rushhour morgens und abends stöhnen die Anwohner der Ortsdurchfahrten in Pfaffenhofen und Güglingen über den...

1 Bild

Schiene frei ins Zabergäu. Ein Beitrag zu aktivem Klimaschutz 4

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 29.11.2018 | 188 mal gelesen

Viele Menschen hier im Zabergäu machen sich Gedanken um den Umweltschutz. Hier eine Antwort auf die Bürgerversammlung in Güglingen. Bericht in der HN-Stimme vom 15. November 2018. Wir Mitglieder des Verein Zabergäu pro Stadtbahn e.V. wundern uns schon über die Hinhaltepolitik, sollte doch bereits im Frühjahr 2018 eine Antwort auf die Frage Stadtbahn ja oder nein erfolgt sein. Das Jahr ist fasst beendet und bisher ist uns...

9 Bilder

Kommunen, das Land riskieren Millionen Tote, Flucht, Dürre, Katastrophen 1

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 08.11.2018 | 190 mal gelesen

Der Anfang Oktober herausgebene IPCC-Bericht zum 1,5-Grad-Ziel hat das Zeitfenster zum Handeln deutlich verkürzt. So lange wie die Kohlekommission denkt, ist es nicht. Es braucht Handslungspfade in allen Bereichen. Auch der Landsektor kann einen erheblichen Beitrag zur CO2-Senkung beitragen. Inhalt: Mit Hurra in die KlimakatastrophenDer IPCC-Bericht zum 1,5-Grad-Ziel - wir haben keine 20 Jahre mehr ZeitGefährliche...

2 Bilder

Tagpfauenauge verzögert Baugebiet Gehrn 2

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 22.10.2018 | 143 mal gelesen

Stimme Bericht vom 4. Oktober 2018 Aufgrund dieses Berichtes gibt es eine Stellungnahme an den Bürgermeister Dieter Böhringer aus Pfaffenhofen. Richtigstellung von Dr.-Ing. Wilhelm Stark vom BUND. Nicht das Tagpfauenauge verzögert das Baugebiet Gehrn in Pfaffenhofen, sondern eine Vielzahl wertgebender Tierarten, also streng geschützter Arten, die in den ökologisch wertvollen Streuobstwiesen ihren Lebensraum haben, aber...

1 Bild

Zur Verdopplung des Flächenverbrauchs in 2017: Ziel verfehlt

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 19.10.2018 | 86 mal gelesen

Die Zahl von 7,9 Hektar verbrauchte Fläche für neue Siedlungen und Straßen in 2017 ist selbst mit Verteilung der Nachmeldungen auf zurückliegende Jahre auch auf den zweiten Blick alarmierend. Denn die zuletzt gehandelte Zahl von 3,5 Hektar täuschte einen abnehmenden Trend vor, das statistische Landesamt und die Landesregierung gaben euphorische Meldungen raus. Nun wird der reale tägliche Verbrauch ab 2013 auf 5,5 Hektar...

12 Bilder

Baugebiet Gehrn West durch BUND vorerst gestoppt. Mängel in den Gutachten. 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 11.10.2018 | 213 mal gelesen

In der letzten Gemeinderatssitzung in Pfaffenhofen saß ein sichtlich verärgerter Bürgermeister Böhringer. Er machte aus seinem Ärger keinen Hehl, als er sich über den BUND mit scharfen Tönen ausgelassen hat. Doch die Beobachtungen der Experten lassen keine andere Wahl, als dass die gemachten Entdeckungen geschützter Arten und Brutstätten weitere Untersuchungen notwendig machen. Das muss auch ein BM akzeptieren. Es ist auch...

3 Bilder

Lichtverschmutzung im Zabertal

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 27.08.2018 | 62 mal gelesen

Lichtverschmutzung im Zabergäu! In den vergangenen Tagen war ein Artikel in der HN- Stimme über die Lichtverschmutzung bei Nacht durch das Gebäude der Firma Taxis. Viele Einwohner beklagen zurecht, dass im Zabergäu die Lichter des Nachts nicht mehr ausgehen. Dazu hat sich der BUND Zabergäu an die Geschäftsführung der Firma Taxis gewandt. Leider sehen die keine Möglichkeit der Abhilfe, sie würden sich an die gesetzlichen...

1 Bild

Stadtbahn-Optimismus in der Hauptversammlung des Vereins Zabergäu pro Stadtbahn

Zabergäu pro Stadtbahn e.V.
Zabergäu pro Stadtbahn e.V. | Pfaffenhofen | am 28.02.2018 | 140 mal gelesen

Bericht: Gertrud Schreck schilderte mit Optimismus die Stadtbahnzukunft. Erfolgreich war die Aktion „Schiene frei“  im Januar 2017 in Pfaffenhofen. MdL Daniel Renkonen (Die Grünen) sagte dabei weiterhin seine Projektunterstützung zu. „Das Zabergäu ist das nächste Stadtbahnprojekt, das kommt“. Die Aussage von Gerhard Schnaitmann, Minister Herrmanns Sonderbeauftragtem für den Personennahverkehr, motivierte 2017 eine...

1 Bild

Gemeinsam geht es vorwärts

Peter Kochert
Peter Kochert | Heilbronn | am 18.02.2017 | 46 mal gelesen

Heilbronn: Ratskeller | Schnappschuss