Zaberfeld: Wanderung

2 Bilder

12 Monate - 12 Regionen-Mitmachaktion: Freizeittipps der Heimatreporter Hohenloher Ebene

Tina Wünsche
Tina Wünsche | Heilbronn | am 16.05.2022 | 878 mal gelesen

Die Hohenloher Ebene ist ein echter Geheimtipp! Wer von Ihnen, liebe Heimatreporter, kennt schöne Wanderstrecken, lohnende Ausflugsziele oder Sehenswürdigkeiten und leckere Genießertipps? Die Hohenloher Ebene beeindruckt mit heimeligen Städtchen und Dörfern, ausgedehnten Weinbergen, Wäldern, tollen Wanderrouten und einer unverwechselbaren Vielfalt. Als Genießerregion verwundert es nicht, dass die Vielfalt auch kulinarisch...

1 Bild

Sommersonnenwende

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 7 mal gelesen

Nach einer Wanderung durch Ensinger Weinberge feiern wir gemeinsam am längsten Tag des Jahres die Sommersonnenwende. Bei Grillwurst und Stockbrot lassen wir den Tag ausklingen. Naturparkführer Roland Fischer Telefon: 07042 - 22950 E-Mail: fischerontour@gmx.de Uhrzeit: 19 bis 22 Uhr Kostenbeitrag: p. P. 15 €, Kinder 6 € Treffpunkt: Ensingen, Parkplatz am Friedhof Anmeldung erforderlich

1 Bild

Weißer Steinbruch & Burgruine Blankenhorn

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 6 mal gelesen

Eine kulturhistorische Wandertour, die uns zum Keuper-Steinbruch „Weißer Steinbruch“ führt, wo wir Spannendes und Interessantes aus der Trias-Zeit erfahren. Nach einer kurzen Pause laufen wir zur vermutlich um 1220/30 erbauten Burgruine Blankenhorn weiter, wo wir an einer Burgführung teilnehmen werden. Naturparkführer Reiner Köpf Telefon: 0171 - 2663660 und 07147 - 4992 E-Mail: reiner@koepf-bw.de Uhrzeit: 10 bis 14.30...

1 Bild

Weißer Steinbruch & Burgruine Blankenhorn

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 8 mal gelesen

Eine kulturhistorische Wandertour, die uns zum Keuper-Steinbruch „Weißer Steinbruch“ führt, wo wir Spannendes und Interessantes aus der Trias-Zeit erfahren. Nach einer kurzen Pause laufen wir zur vermutlich um 1220/30 erbauten Burgruine Blankenhorn weiter, wo wir an einer Burgführung teilnehmen werden. Naturparkführer Reiner Köpf Telefon: 0171 - 2663660 und 07147 - 4992 E-Mail: reiner@koepf-bw.de Uhrzeit: 11 bis 15.30...

1 Bild

Märchenwanderung zu früher Stund

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 8 mal gelesen

Der Wald bietet uns zu dieser Zeit mit unterschiedlichen Kräutern, Bäumen, Sträuchern und Tieren eine märchenhafte Kulisse. Bei diesem Spaziergang werden altbewährte und neue Märchen zu hören sein. Kleines Frühstück in märchenhafter Umgebung inbegriffen. Lassen sie sich entführen. Naturparkführerin Ute Schoch Telefon: 07143 - 965018 E-Mail: u.scho@gmx.net Uhrzeit: 7 bis 10 Uhr Kostenbeitrag: p. P. 10 € Treffpunkt:...

1 Bild

Vom Katzenbachsee zum Heiligenbergsee

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Pfaffenhofen | am 21.02.2022 | 12 mal gelesen

Pfaffenhofen: Parkplatz Katzenbachsee | Der Heiligenbergsee ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Häfnerhaslach. Vom Katzenbachsee geht es über den Schlierkopf (449m) zum Heiligenbergsee. Da das Gelände durch den Wald stellenweise abschüssig ist, muss auf gutes Schuhwerk geachtet werden. Einkehr nach Absprache. Die Tour findet nur bei gutem Wetter statt. Naturparkführerin Moni Wingert Telefon: 07262 - 2040396 E-Mail: monwin5@web.de Uhrzeit: 9 bis 13.30...

1 Bild

Wanderung durch die herbstliche Natur

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 3 mal gelesen

Ausgehend von der Häfnerhalle in Häfnerhaslach umwandern wir den idyllisch gelegenen Ort. Unser Weg führt uns hoch zum Heiligenbergsee, durch bunt gefärbte Weinberge, an Waldrändern entlang und durch Streuobstwiesen. Genießen Sie die abwechslungsreiche Landschaft! Zudem gibt es Informationen zu Geologie, Flora und Fauna des Gebietes. Naturparkführerin Conny Wirsich Telefon: 07147 - 900082 E-Mail: connywirsich@aol.com...

1 Bild

Historische Plätze im Wald um Freudental - Rundwanderung

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 5 mal gelesen

Vorbei an historischen Plätzen wandern wir durch den Bönnigheimer Wald hoch zur Burgstelle Rotenberg. Erfahren Sie dabei unterwegs viel Spannendes und Wissenswertes über das Stutendenkmal, den Judenfriedhof, den Absturz eines deutschen Nachtjägers, das geheimnisvolle Gebiet „Sumpf“, die königlichen Jagdeinrichtungen und über die Jagd auf den letzten Wolf im Stromberg. Naturparkführer Jürgen Oehler Telefon: 07143 -...

1 Bild

NATUR pur - good example

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 5 mal gelesen

In der Natur sind alle Prinzipien, Strategien und Entwicklungen auf ein optimales Leben abgestimmt. Wie können wir das jahrtausendalte Erfolgsunternehmen Natur als „Vorbild“ nutzen? Wir werden anhand von Metaphern und Symbolen Impulse aus der Natur erhalten und von ihr lernen. Diese Erfolgsstrategien der Natur können neue Denkanstöße und Sichtweisen für uns bieten. Naturparkführer Harald Wille Telefon: 01590 -...

1 Bild

Rund um den Schlossbergturm in Sternenfels

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 12 mal gelesen

Bei einer Wanderung um den Schlossbergturm wird Interessantes über die Sandbauern und die Herren von Sternenfels erzählt. Der Weg durch Wälder und Weinberge beschert schöne Aussichten über den Stromberg und weit darüber hinaus. Naturparkführer Frank Zisler Telefon: 0178 - 9407030 E-Mail: fzi.naturparkfuehrer@t-online.de Uhrzeit: 11 bis 14 Uhr Kostenbeitrag: p. P. 8 €, Kinder 3 € Treffpunkt: Sternenfels,...

1 Bild

NATUR pur - deep connection

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 5 mal gelesen

Die Natur mit allen Sinnen erleben und intuitiv mit ihr in Kontakt treten, um hierdurch eine „tiefe Naturverbindung“ zu erlangen. Wir werden Naturwahrnehmung in Achtsamkeit üben, Ihren persönlichen Resonanzraum mit der Natur gestalten und die Erkenntnisse besprechen. So können wir in der Natur, mit der Natur und durch die Natur neue Impulse und Sichtweisen erhalten. Naturparkführer Harald Wille Telefon: 01590 -...

1 Bild

Maiwanderung am Abend für Singles über die Himmelsleiter zum Ottilienberg

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 16 mal gelesen

Den Maifeiertag bei einer schönen Wanderung ausklingen lassen. Die Rundwanderung im nördlichen Hartwald führt entlang der Eppinger Linien über den Aussichtspunkt Kraichgaublick bis zum Ottilienberg. Natur, Geschichte und Aussicht laden zum Entdecken ein. Durch den Frühlingswald und entlang von Streuobstwiesen geht es zurück zum Ausgangspunkt. Naturparkführerin Sabine Schönfeld Telefon: 07066 - 9155046 E-Mail:...

1 Bild

Wilder Oberlauf der Zaber

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 8 mal gelesen

Auf geheimen Pfaden vom Zaberursprung erkunden wir den Lauf der Zaber bis zum Stausee. Dabei entdecken wir Mammutbäume, Rittersprung und den im Frühling erwachenden Wald. Naturparkführer Roland Fischer Telefon: 07040 - 22950 E-Mail: fischerontour@gmx.de Uhrzeit: 9.30 bis 14 Uhr Kostenbeitrag: p. P. 6 € Treffpunkt: Wanderparkplatz zwischen Häfnerhaslach und Zaberfeld Anmeldung erforderlich

1 Bild

Geheimnisvoller alter Burgberg

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 9 mal gelesen

Auf Schützinger Gemarkung liegt der sagenumwobene „Alte Burgberg“. Auf der alten keltischen Fliehburg sind noch zahlreiche Bodendenkmale erhalten und vor allem nur dort wachsende Heilkräuter künden noch heute von den ehemaligen Bewohnern des Burgberges. Auf einer ca. 3-stündigen Wanderung lüftet Naturparkführer Klaus Timmerberg einige Geheimnisse der alten Burg. Naturparkführer Timmerberg Klaus Telefon: 07043 -...

1 Bild

„Wie Petterson zu Findus kam“

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Zaberfeld | am 21.02.2022 | 12 mal gelesen

Zaberfeld: Naturparkzentrum Zaberfeld | Fackelwanderung zum Dachsbau und Stockbrot Nach der spannenden Geschichte, wie Findus zu Pettersson kam wird ein über 100 Jahre alter Dachsbau besucht, an dem man einiges über den scheuen, nachtaktiven „Meister Grimbart“ erfährt. Auf dem Rückweg leuchten die Fackeln der Kinder und am Lagerfeuer kann Stockbrot gebacken werden, dazu gibt es Glühwein oder Punsch. Naturparkführerin Angelika Hering Telefon: 07046 - 7741 oder...

1 Bild

Eine Wanderung im Tal der Blausterne

Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V.
Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. | Lauffen | am 21.02.2022 | 48 mal gelesen

Lauffen: Umspannwerk | Der Kaywald zeigt sich jetzt, wenn die Szilla blühen, von seiner schönsten Seite. Unterwegs begegnen uns in diesem Naturschutzgebiet neben den blühenden Blausternen auch noch andere botanische Besonderheiten. Naturparkführerin Ilse Schopper Telefon: 07046 - 4073176 E-Mail: i.r.schopper@gmx.de Uhrzeit: 14 bis 16.30 Uhr Kostenbeitrag: p. P. 9 €, Kinder ab 8 Jahre 4 € Treffpunkt: Lauffen, Im Brühl, am...

6 Bilder

Meine Heimat: Es grünt so grün in der Region 3

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 18.05.2019 | 473 mal gelesen

Die neue Meine Heimat-Seite, die am Samstag, 18. Mai in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme erscheint, ist ein absoluter Eyecatcher! Warum? - Die drei Gewinnerbilder des Fotowettbewerbs "Grün, grün, grün" und der Wandertipp von Heimaterporter Ulrich Seidel laden zum Lesen ein. Grüne Farbtupfervon unserer Redakteurin Katja Bernecker Fürs Auge wohltuende 391 Fotos sind beim Gewinnspiel auf dem...

36 Bilder

Monumente im Wald: meine.stimme-Wanderung zu Land-Art-Eiern 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.08.2017 | 2545 mal gelesen

Eine sportliche Entdeckertour durch den Heilbronner Wald: Das hatten Erich Labitzke von der auf meine.stimme sehr aktiven Gruppe Wandern mit d'r Gaby un em Erich und meine.stimme als Mitveranstalter der Lesersommer-Tour der Heilbronner Stimme versprochen. Und wirklich jeder – dem ausgebildeten Wanderführer inklusive – erfährt auf den zwölf Kilometern noch irgendetwas Neues. „Ein Highlight“, fasst Mitwanderer Reiner Müller am...

3 Bilder

meine.stimme organisiert Wanderung beim Lesersommer der Heilbronner Stimme

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 24.07.2017 | 390 mal gelesen

meine.stimme beteiligt sich am 16. Lesersommer der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme: Am Montag, 7. August führen Gaby und Erich von der auf meine.stimme sehr aktiven und beliebten Gruppe Wandern mit d'r Gaby un em Erich durch den Heilbronner Stadtwald. An der 12 Kilometer langen Tour können 15 sportliche Wanderer teilnehmen. meine.stimme-Redakteurin Katja Bernecker wird die Tour begleiten und...

1 Bild

Frage der Woche: Wandern Sie gerne? 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 15.03.2017 | 148 mal gelesen

Albvereine, Naturfreunde, der Odenwaldklub, Kneipp-Vereine und viele Seniorengruppen: Auf meine.stimme schreiben sehr viele Organisationen über ihre tollen Wandertouren. Wer in das Suchfeld das Stichwort Wanderung eingibt, erhält sage und schreibe 749 Treffer! Wer wandern will, findet also immer Anschluss. Aber wie sieht es denn generell mit der Wanderlust aus? Das will meine.stimme in der Frage der Woche wissen: Wandern...