41. Hauptversammlung des TSV Zweiflingen

Am vergangenen Freitag, konnte Vorstand Philipp Nadig zahlreiche Mitglieder im Foyer der Sport-und Gemeindehalle zur 41. Hauptversammlung des TSV Zweiflingen e.V. begrüßen. Mit einem kurzen Rückblick der Arbeit des Vorstands im Jahr 2017, der Entwicklung der Altersstruktur, sowie dem Seniorensportbereich im TSV, ging es auch schon zum Bericht das Kassiers Ralf Rössler. Dieser berichtete über diverse Ein- und Ausgaben und konnte am Ende der Sitzung durch seine perfekt geführte Kasse ohne Gegenstimme von den anwesenden Mitgliedern entlastet werden. Ihm folgten die einzelnen Berichte, mal kürzer, mal länger, der Abteilungen mit Ihren sportlichen Leistungen, Festivitäten und Arbeitseinsätzen.
Bei den anstehenden Wahlen wurde Carolin Hohl als Schriftführerin im Amt bestätigt. Die beiden Posten des ersten und zweiten Kassiers mussten ebenfalls neu gewählt werden. Die langjährigen Amtsinhaber Ralf Rössler und Melanie Klaiber standen nicht mehr zur Wahl. Als neuer 1. Kassier wurde Dirk Sinzinger, sowie als seine Stellvertreterin Aylin Reichert, einstimmig gewählt.
Ein dickes Dankeschön und sehr viel Applaus für die langjährige Arbeit gab es von der Hauptversammlung für die beiden Ausscheidenden.
Zum Abschluss des Abends konnte Dieter Frölich noch die zahlreich abgelegten Sportabzeichen an die anwesenden Sportler übergeben, worunter sich auch viele Neulinge befanden. Dieter rührte noch kräftig die Werbetrommel für das kommende Sportabzeichen und hofft, dass sich in diesem Jahr neben den treuen Dauerkandidaten auch wieder Neulinge finden.
Mit einigen terminlichen Ausblicken für das Jahr 2018 schlossen die Vorstände die Hauptversammlung ab und man ging zum gemütlichen Teil über.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.