Ein musikalischer Gruß an alle vom Gesangverein Zweiflingen

Wie bei allen anderen Vereinen auch, ruht beim Gesangverein Zweiflingen derzeit der Probenbetrieb aufgrund des allgemein gültigen Versammlungsverbots. Das hindert den Chor allerdings nicht daran, zusammen zu singen.

Dem Beispiel professioneller Chöre folgend, haben die Sängerinnen und Sänger unter der Anleitung ihrer Dirigenten, Ute und Alois Leenders, jeder einzeln ihre Gesangsstimme Zuhause per Handy-Video aufgenommen. Die Wahl fiel auf ein fröhliches und Mut machendes Tanzlied aus dem schweizerischen Kanton Nidwalden mit dem Titel „Händ anenand“.

Die technische Umsetzung, nämlich die einzelnen Tonspuren und Film-Mitschnitte zu einem Ganzen zusammenzufügen, wurde anschließend von Vera und Oliver Leenders durchgeführt. Das Ergebnis kann man sich auf youtube ansehen unter dem Link https://youtu.be/bKJolOtcNL8
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.