Genuss ohne Zweifel: Appetithappen und edle Tropfen serviert mit musikalischen Schmankerln

Wann? 06.04.2019 19:00 Uhr

Wo? Sport- und Gemeindehalle, Zum Sportplatz 3, 74639 Zweiflingen DEauf Karte anzeigen
Zweiflingen: Sport- und Gemeindehalle | „Genuss ohne Zweifel“ ist das Motto der zweiten Veranstaltung rund um das 125-jährige Bestehen des Gesangvereins Zweiflingen in diesem Jahr. Für dieses Event am Samstag, den 6. April 2019 um 19 Uhr in der Gemeindehalle in Zweiflingen hat sich der Chor etwas ganz besonderes einfallen lassen: „Genuss ohne Zweifel“ bietet einen kulinarischen Streifzug durch regionale und überregionale Spezialitäten gespickt mit musikalischen Häppchen.

Die Gemeindehalle wird sich an diesem Abend in einen Marktplatz der Köstlichkeiten verwandeln: an verschiedenen Ständen können die Besucher Kostproben für kleines Geld erwerben und einen entspannten Abend unter Freunde genießen - Urlaubsfeeling inklusive! Denn neben gemütlichen Sitzgruppen laden Liegestühle unter Palmen zum Verweilen ein.

Serviert wird an den einzelnen Ständen ofenfrischer Flammkuchen und deftiges Schmalzbrot, Nudel-Versucherle von der Manufaktur Specht aus Orendelsall, sowie Käse-Happen von der Bio-Käserei Geifertshofen. Als süße Versuchung locken feine, handgemachte Pralinen von Marion Siering. Außerdem werden Fred Enkare und Alois Leenders eine erlesene Auswahl an schottischem Whisky zur Verkostung anbieten, während man am Stand vom Weingut Ungerer Rebensaft aus dem Steinbacher Tal genießen kann.

Abgerundet wird das Angebot durch Hörners Schnapsspezialitäten aus Westernbach, sowie Honigerzeugnisse von Otto Eschenweck, Leckereien rund um den Apfel vom Obsthof Karl Giebler, sowie frisches Gemüse und Blumenarrangements von Verena Söllner aus Zweiflingen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, eine Reservierung ist nicht erforderlich. Der Verzehr wird direkt an den Ständen abgerechnet.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.