47 Kreismeistertitel gehen and den TV Eppingen - Teil 2

Jannik Lang bei seinem Sieg im Hochsprung der U18. Fotograf: Martin Löwer, Ort: Eppingen (Foto: Martin Löwer)
der elfjährigen Schüler. Im 3-Kampf der 8-jährigen Jungen ging der Kreismeistertitel an Luc Holzwarth. Zudem siegte die 4x100m Staffel der mJU16 mit Luca Böhm, Jonas Wirth, Nils Herrmann und Ruven Renz. Mit klarem Vorsprung lief die 4x50m Staffel der U12 in 30,82 Sekunden zum Sieg, hier waren Fabio Holzwarth, Loris Cardoso, Jason Vylezik und Moritz Maier am Start. Auch in der 4x50m Staffel der U 10 ging der Sieg für Lasse Maier, Rafael Godi, Niklas Maier und Luc Holzwarth in 35,30 Sekunden nach Eppingen. Deutlich vorn lag auch die 4x75m Staffelmannschaft der U14 weiblich mit Lara Böhm, Lisett Düll, Clara Antritter und Joline Goll in 42,98 Sekunden. Weitere vordere Platzierungen erzielten Anna-Lisa Weinröther (W14, 2. Platz Speer), Noah Becker (M14, 4. Platz Weit) und Larissa Probst (W15, 2. Platz Speer). In den Wettkämpfen der zehn bis zwölfjährigen waren aus Eppingen Fabio Holzwarth (M10, 2. Platz 50m und Ball, 3. Platz Weit), Micha Bokelmann, Moritz Maier (M11, 2. Platz Hoch und 3. Platz Ball), Loris Cardoso (M11, 3. Platz 50m, Weit-, Hochsprung), Katrin Pottiez (W10, 3. Platz Ball und Weit), Leonie Henrich (W10, 2. Platz 50m und Ball), Leonie Krusche, Lisett Düll (W12, 2. Platz Hoch- und Weitsprung, 3. Platz 75m),Klara Henrich, Jana Mühling, Clara Antritter, Millicent Graf...
Eingestellt von: Martin Löwer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.