10jähriges Vereinsjubiläum 04.-05.06.2016

Am Morgen des Sonntags startete unser Fest mit einem Gottesdienst, in dem die Beziehung zwischen Mensch und Tier im Mittelpunkt stand wurde von Heike Vierling-Ihrig und Torsten Hahn geplant. Umrahmt wurde der Gottesdienst vom Hüffenhardter Posaunenchor. Mitglieder aus unserem Verein trugen die Fürbitten vor und auch die Mensch-HundeTeams aus unserem Verein wurden gesegnet.
Nach dem Gottesdienst fasste Thorsten Hahn das Vereinsgeschehen der letzten 10 Jahren, für die Besucher zusammen. Der Verein wurde nach viel Überzeugungsarbeit am 24. März 2006 ins Leben gerufen. Bürgermeister Walter Neff und Ortsvorsteher Erhard Geörg überbrachten Grußworte der Gemeinde. Sie lobten beide das rege Vereinsleben des VdH und wünschten dem Verein und seinem Vorstand weiterhin gutes Gelingen.
Zum Mittagstisch gab es Steak, Würstchen, Pommes und Salate. Das Angebot wurde von der Bevölkerung trotz schlechter Platz Verhältnisse gut angenommen.
Am Nachmittag waren verschiedene Vorführungen aus den verschiedenen Sparten geplant. Turnierhundesport, Obedience und Dog Dance gab es anzuschauen.
Eingestellt von: Elke Schüßler-Urban
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.