Begleithundeprüfung 01.04.2017

Am Samstag, den 01. April trafen sich acht Mensch/Hund-Teams um eine Begleithundeprüfung abzulegen. Um 10.00 Uhr begann der schriftliche Teil mit Fragen rund um den Hund und dessen Haltung, dem Sachkundenachweis. Leistungsrichter des Swhv Karl-Heinz Funda war aus Pirmasens angereist um die Prüfung abzunehmen.

Nach dem schriftlichen Teil ging es mit dem praktischen Teil weiter. Alle HundefüherInnen holten ihre Hunde und es erfolgte das Ablesen des Chips um die Hunde entsprechend zu identifizieren. Alle Vierbeiner ließen das Chipablesen gelassen über sich ergehen.
Danach konnte mit der Unterordnung auf dem Übungsgelände begonnen werden. Hier zeigten die Hunde guten Gehorsam, beim Abliegen und bei den Lauf -, Sitz - und Platzübungen.
Leistungsrichter Karl-Heinz Funda gab gleich an die Prüflinge weiter, wo noch kleine Schwächen zu bearbeiten waren um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Pünktlich um 12.00 Uhr war der Unterordnungsteil beendet und es wurde sich mit Fleischkäsebrötchen und Kaffee und Kuchen gestärkt.

Nach der Stärkung machten sich alle bereit für denVerkehrsteil im Dorf. Beim Verkehrsteil werden die Hunde auf ihre Alltagstauglichkeit getestet. Sie werden mit Joggern, Radfahrern, Menschengruppen, fahrenden und stehenden Autos, sowie Begegnungen mit Artgenossen,  konfrontiert. In diesen Situationen sollen sie souverän und unaufällig bleiben und sich dementsprechend verhalten. Diese Übungen waren für die teilnehmenden Vierbeiner ebenfalls kein Problem.

Alle acht Teams und eine Jugendliche (Sackkunde) hatten die Prüfung bestanden.
Leistungsrichter Karl-Heinz Funda lobte die TeilnehmerInnen. Er bedankte sich bei der Prüfungsleiterin und Ausbilderin Ellen Urban für die gute Arbeit. Der Dank gilt auch unserem Ausbilder Achim Hickl.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Begleithundeprüfung

Anna Großkinsky zur bestandenen Sachkunde
Matthias Bayer mit Timba
Gudrun Brecht mit Oskar
Nicole Bucher mit Ivy
Christina Guckeisen mit Akela
Elke Hahn mit Cleo
Hüseyin Kadioglu mit Chicca
Heiko Lukossek mit Ben
Bianca Schieck mit Scooter

Wir bedanken uns bei Herrn Leistungsrichter Karl-Heinz Funda aus Pirmasens für seine faire Beurteilung. Herzlichen Dank Ellen Urban und Achim Hickl für ihr Engagement bei der Betreuung und Ausbildung der Teams in den letzten Monaten, sowie den Ausbilderinnen und Ausbildern, die die Hundeführerinnen und Hundeführer zuvor begleitet haben. Danke allen Helferinnen und Helfern, die als Menschengruppe fungierten. Danke Ellen Urban, die als Prüfungsleiterin tätig war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.