Senioren Treff feierte Fasching im Alten Schulhaus in Eberstadt

Eberstadt: Altes Schulhaus | Es dauerte nicht lang bis die Senioren beim letzten Treff im schön dekorierten Saal im Alten Schulhaus in Faschingsstimmung versetz wurden.
Dafür sorgte vor allem, von Beginn an, Sigi (Siegfried Knorr aus Langenbrettach) mit seiner Harmonika.
Nachdem Rose Steiner bei einem Solotanz die gelben Unterhosen von Frau Maier vorgeführt hatte, sorgten Renate Elsner rund Ilse Scheerer mit einem Sketsch über eine Ruhefühl-Therapie für große Heiterkeit. Nach einer Polonaise erfuhren die Zuhörer mit einem Sketsch von Heidi Hilpert und Herbert Bunse was es bei einem Ehepaar, neben der Tagezeitung. alles zu besprechen gibt. Als Sigi zum Schluss das Lied " Auf Wiedersehen" anstimmte, bei dem kräftig mitgesungen wurde, war klar, dass ein heiterer Nachmittag gelungen war und sich alle auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr freuen.
H. B.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.