Der Jugendchor vom Liederkranz Kirchheim a.N. trotzt Wind, Regen und Kälte bei ihrem musikalischen Auftritt im Erlebnispark Tripsdrill

Zoe Bonin, Madelaine Hellger, Victoria Bezner, Sandra Menold, Lucy Gründling, Jasmin Schulz, Emely Huber, Natascha Seeger, Madita Joos, Johanna Elflein, Chiara Nollenberger, Felix Lehmann mit Chorleiter Benedikt Immerz trotzen Wind, Regen und Kälte beim Auftritt im Erlebnispark Tripsdrill.
Unsere jugendlichen Musikanten freuten sich auf ihren Auftritt im Erlebnispark Tripsdrill unter dem Motto "Musik ist Trumpf". Es war der letzte Sonntag im Oktober, weit zurück lag die Erinnerung an Regen und Kälte, aber genau an diesem Tag zeigte das Barometer nur 3 Grad und der Wetterbericht sagte Regen für den ganzen Tag mit starken Böen. Bei einer Anfrage, ob man den Auftritt wetterbedingt  nicht lieber absagen wollte, waren sich die Jugendlichen aber einig, "Wir sind doch nicht aus Zucker". Und so ging es mit dieser Überzeugung nach Tripsdrill.  Mit Spaß und Freude sangen und musizierten sie über 45 Minuten und trotzten dem Wind, Regen und der Kälte. Als Dankeschön erhielten Sie verbilligten Eintritt und hatten anschließend noch sehr viel Spaß mit den Fahrgeschäften. Eine rund um tolle Sache.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.