Vorstandswechsel beim KtzV Eppingen e.V.

Am vergangenen Freitag fand beim Kleintierzuchtverein Eppingen die Generalversammlung statt. Ganz besonders erfreulich war die große Zahl der Teilnehmer. Nach der Amtsniederlegung des ehemaligen 1. Vorsitzenden Ende des letzten Jahres, musste auch dieses Amt wieder neu belegt werden. Erfreulicherweise konnte der Verein ein neues Team für die Aufgaben der Vorstandschaft gewinnen. Neue 1. Vorsitzende wurde Melanie Brauner, die seither bereits 4 Jahre als 2. Vorsitzende tätig war. Sie wird von Ria Wendel, die als neue 2. Vorsitzende gewählt wurde, unterstützt. Sie wiederum gab ihr Amt als Kassiererin nach 14 Jahren an Regina Weber ab, die als neue 1. Kassiererin tätig wird. In seinem Amt bestätigt wurde der Zuchtwart Kaninchen Peter Pisot, der gleichfalls Zuchtbuchführer ist. Marina Theil wurde als Jugendleiterin gewählt. Mit neuen und vereinten Kräften wird die gewählte Vorstandschaft den Verein führen. Die Berichte der Funktionäre fassten noch einmal die Ereignisse des letzten Jahres zusammen. Die Preise für die Jungtier- sowie Lokalschau 2013 gab die Vorstandschaft an der Versammlung aus, beschloss aber auch gleichfalls, dass zukünftig die Siegerehrungen wieder an den Ausstellungen direkt stattfinden werden, wo sie auch hingehören.
Eingestellt von: Melanie Brauner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.