Berufs-Info-Tag am Schulzentrum Möckmühl

Ehemalige Schüler informieren
Seit 13 Jahren findet der Berufs-Info-Tag statt und ist ein fester Bestandteil am Schulzentrum Möckmühl. Organisiert wird der Berufs-Info-Tag seit Jahren von einer Gruppe Elternvertreter des Schulverbundes und Lehrkräften der drei Schulen. Diesem Organisationsteam sowie allen Ausstellern gilt unser besonderer Dank!
Hier können sich Schüler ab der 8. Klasse des Schulverbunds (Werkrealschule und Realschule) und des Gymnasiums mit ihren Eltern über Ausbildungsmöglichkeiten bei mehr als 50 Ausstellern informieren. Berufe aus unterschiedlichsten Bereichen werden vorgestellt, z. B. von Handwerkern, aus dem Sozial- und Gesundheitswesen, Polizei, Bundeswehr, Industrieberufe, Ärzte, Banken, Berufe im Medienbereich, bis hin zu den Hochschulen und weiterführenden Schulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Premiere feierte der Berufs-Info-Tag 2003 und startete mit 16 Firmen. Seitdem findet die Veranstaltung jedes Jahr am letzten Samstag im Januar statt und hat sich im Lauf der Jahre zu einer wichtigen Plattform für Unternehmen und Bildungseinrichtungen entwickelt mit vielen Stammgästen, die seit der ersten Veranstaltung mit dabei sind.
Die zahlreichen jugendlichen Besucher nutzen die Gelegenheit, an diesem Tag die ersten Kontakte für ihre Praktikums- und Ausbildungsplätze zu knüpfen.

Eingestellt von: Elke Kukla
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.