Spannende Spiele beim 26. Jugendfußball-Pfingstturnier des TSV Untersteinbach

Viel zu jubeln gab es beim Pfingstturnier des TSV Untersteinbach
Pfedelbach: Sportplatz beim Schwimmbad | Trotz teilweise hochsommerlicher Temperaturen fanden sich auch dieses Jahr viele Zuschauer beim Jugendfußball-Pfingstturnier auf den Sportanlagen des TSV Untersteinbach ein.
Beim Bambini-Turnier wurde keine Sieger-Mannschaft ermittelt, hier durften sich alle Spieler über einen Pokal freuen. Bei der F-Jugend gewann der TSV Pfedelbach gegen die Neckarsulmer Sportunion, bei der E-Jugend setzte sich die SGM Krautheim/Gommersdorf im badischen Duell gegen Waldhof Mannheim durch und bei der D-Jugend hieß der Sieger schließlich SGM Erlenbach/Binswangen. Die Erlenbacher setzten sich gegen die Sportfreunde aus Schwäbisch Hall durch.
Zum Auftakt am Freitag fand zum ersten Mal das 11er Turnier statt. Über 100 Schützinnen und Schützen zeigten hier ihr Können. Sieger wurden „Wolles Jungs“ im Finale gegen die „Homeboys Stobach“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.