Das traurige Ende des Wasserspielplatzes in Unterheinriet

Piratenburg 2009
Einst das Vorzeigeobjekt der Gemeinde Untergruppenbach, geplant und erbaut von Heinrieter Bürgerinnen und Bürger in ehrenamtlicher Arbeit von über 2.500 Stunden. Unterstützt von zahlreichen Geldspendern, übergeben an die Gemeinde Untergruppenbach mit einem Eröffnungsfest am 15.Mai 2009. Einer der beliebtesten Spielplätze in der Umgebung. Jetzt hat der Bauhof der Gemeinde Untergruppenbach eine "Sanierung" des Wasserspielplatzes in "Angriff" genommen. Ergebnis siehe Fotos. Wir, die Erbauer und die Kinder sind entsetzt und traurig über die völlige Zerstörung und Ende des Wasserspielplatzes.
5
Diesen Autoren gefällt das:
13 Kommentare
7
Rita Hannemann aus Wüstenrot | 30.04.2017 | 10:42  
19
Carsten Koch aus Heilbronn | 30.04.2017 | 14:50  
405
Carolin Kirsch aus Heilbronn | 02.05.2017 | 10:06  
6
Sabine Müller aus Untergruppenbach | 02.05.2017 | 21:35  
6
Sabine Müller aus Untergruppenbach | 02.05.2017 | 21:40  
Katja Bernecker aus Heilbronn | 03.05.2017 | 10:53  
6
Petra Waltz aus Untergruppenbach | 03.05.2017 | 11:48  
22
Monika Schaupp aus Untergruppenbach | 03.05.2017 | 13:59  
Katja Bernecker aus Heilbronn | 05.05.2017 | 12:40  
6
maxi goldmann aus Beilstein | 05.05.2017 | 16:09  
147
Turn- und Sportverein 1911 Gronau (TSV) e.V. Bergsport aus Oberstenfeld | 10.05.2017 | 17:00  
7
Rita Hannemann aus Wüstenrot | 18.05.2017 | 22:46  
7
Rita Hannemann aus Wüstenrot | 18.05.2017 | 22:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.