Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Bretzfeld: Heimatmuseum |

Das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld
ist am Sonntag, den 7. Juli geöffnet.

Dazu laden wir zu einem kleinen Ausflug ins Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld ein. Ein Besuch hier zeigt eine Vielfalt an Brauchtum, Traditionen, historische Fotos und Trachten sowie die erweiterte Waschküche. Aufgrund des großen Interesses ist die Sonderausstellung „Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lagern und Baracken“ mit dem ausführliche Bericht über das Leben auf dem Hühnerberg in Haßmersheim, nach dem zweiten Weltkrieg, von Heimatforscher Hr. Müßig, weiterhin zu sehen.
Auf Ihren Besuch freut sich das Museumsteam des Budaörser Heimatvereins e.V. und die an diesem Sonntag anwesenden Museumsführer Paul und Rose Herzog sowie Jakob Posch.

Budaörser Heimatmuseum
Poststraße 2
74626 Bretzfeld

Geöffnet von 14:00 bis 17:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Weitere Infos erhalten Sie unter: Rathaus@ bretzfeld.de oder unter Tel.: 07267/1515
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.