RFV-Brettachtal e. V. - Süddeutsche Mannschaftsmeisterschaft Fahren

Bretzfeld: Reithalle des RFV Brettachtal |

Luisa Dietrich nahm erfolgreich an der Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaft Fahren teil

Mit der ersten Teilnahme an der Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaft Fahren 2019 vom 29. August bis 01. September in Meißenheim konnte die junge Einspännerfahrerin Luisa Dietrich die Saison erfolgreich beenden.
Es ist eine ganz besondere Leistung für Luisa mit ihrer Ponystute „White Socks“ in die Baden-Württembergische Mannschaft berufen zu werden, zumal es erst das zweite Turnier in der Klasse M war. Hierbei musste sie mit Erwachsenen und erfahrenen Teilnehmern starten. Waren es in der Klasse A noch vier feste Hindernisse im Marathon, mussten nun sechs spektakuläre Hindernisse bewältigt werden. Mit der Mannschaft Baden-Württemberg II erreichte das 3er Team den 5. Platz Einspänner Pony.
Insgesamt waren neun Teams aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland zu den Mannschaftsmeisterschaften in Ein-und Zweispänner Pferde und Ponys angetreten. Somit bewies Luisa Dietrich ein weiteres Mal ihr Talent, Mut und Geschick beim Gespann fahren.
Wir gratulieren und freuen uns mit Luisa über diesen Erfolg.

Die Vorstandschaft des RFV-Brettachtal
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.