Skiausfahrt nach Westendorf

Gruppenfoto
Auch in diesem Jahr startet der Skiclub seine alljährliche Hüttengaudi nach Westendorf. Die Plätze waren heißbegehrt und so startet ein voller Bus mit gemischtem Publikum am frühen 4. Januar in Richtung Skigebiet. Eine ungewisse Wettervorhersage drückte die Stimmung, doch alle Sorge war umsonst. Zwar gab es am ersten Tag ein wenig Schnee und ein wenig Regen doch im Großen und Ganzen überwiegten blauer Himmel und Sonnenschein.
Gemeinsam mit neu gewonnen Freunden aus der Nähe von Pretzfeld wurde auf der Hütte für angenehme Apres-Ski Stimmung gesorgt und dem ein oder anderem das Tanze beigebracht. Das traditionelle Kessel Rutschen musste aufgrund von zu eisiger Piste abgewandelt bzw. abgesagt werden. Skifahren konnte man aber reichlich auf den vielen Pisten und die Anzahl der Einkehrmöglichkeiten waren nicht zu gering.
Zusammenfassend war es eine gelungene Ausfahrt mit super Versorgung auf der Alpenrosenhütte von Kemal und seinem Team und wir werden auch im nächsten Jahr unsere Traditionsausfahrt am Leben erhalten.
Der Skiclub wünscht allen noch eine gesunde und sonnige Saison.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.