Skiausfahrt nach Westendorf vom 04.-06.01.19

Gruppenfoto
Auch in diesem Jahr startet der Skiclub Brettach-Geddelsbach seine alljährliche Hüttengaudi nach Westendorf. Die Plätze waren heißbegehrt und so startet ein voller Bus mit gemischtem Publikum am frühen 4. Januar in Richtung Skigebiet. Die Wettervorhersagen waren in diesem Jahr eindeutig: Schnee, Schnee und noch mehr Schnee. Innerhalb von 3 Tagen bekamen wir mehr als einen Meter Neuschnee. Daher viel das Skifahren in diesem Jahr recht kurz aus. Bereits am zweiten Tag war der Skibetrieb sehr eingeschränkt möglich und die zweit höchste Lawinenstufe ausgerufen. Wenn nun aber einer glaubt wir hätten nicht unseren Spaß gehabt, der hat falsch gedacht. Gemeinsam wurde ab 16.00 Uhr bei Kemal auf der Terrasse mit Musik, Tanz und Spaß ein ausgelassener Après-Ski gefeiert, welcher zu später Stunde in der Hütte fortgesetzt wurde. Das Kesselrutschen stand in diesem Jahr wieder fest auf dem Plan. Jedoch bremste der Neuschnee uns alle ein wenig aus, sodass die großen Weiten ausblieben.
Zusammenfassend war es eine gelungene Ausfahrt, die alle gesund und munter erlebt haben. Nächstes Jahr wird es dann zum 25. Mal nach Westendorf auf die Hütte gehen. Wir freuen uns schon riesig darauf und wünschen allen Wintersportlern weiterhin eine gesunde Saison. Für die Ausfahrt nach Südtriol vom 6.-9.02. hat es noch Plätze frei, sowie bei der 24h Partyausfahrt nach Ischgl am 16.03. weitere Info`s auf der Homepage www.skiclubbrettachgeddelsbach.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.