Karatekas bei der Sportlerehrung ausgezeichnet

Die erfolgreichen Sportler von links: Darko Tomic, Philipp Tritschler, Cedric Schenk und Edwin Baitinger (auf dem Bild fehlt Felix Peschau).
Bei der Sportlerehrung der Stadt Eppingen am 18.03.2018 wurden auch dieses Jahr wieder einige Aktive des Goju-Ryu Karate Vereins für ihre Leistungen im Jahr 2017 ausgezeichnet. So erhielten Edwin Baitinger, Felix Peschau und Philipp Tritschler je eine Silbermedaille und eine Urkunde für ihre herausragenden Leistungen auf verschiedenen Wettkämpfen im Kumite. Mit der Bronzemedaille und einer Urkunde wurden Darko Tomic und Cedric Schenk -ebenfalls für ihre Platzierungen im Kumite- ausgezeichnet. Der Karateverein Eppingen gratuliert den Preisträgern zu ihren Erfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.