Neue Trainingsanzüge für die Nachwuchshandballer des TB Richen

Thomas Barth von der Firma Tobakon GmbH (links) und Johannes Thalmann vom Förderverein Jugendhandball bei der Spendenübergabe an die Handball-Minis des Turnerbundes Richen.
Firma Tobakon und Handball-Förderverein zeigen sich als Sponsoren großzügig
Große Freude beim Turnerbund Richen, denn endlich sind alle Handball-Jugend-Mannschaften mit einheitlichen Trainingsanzügen und Trainings-Shirts ausgestattet. Es war schon lange der Wunsch der Betreuer und Spieler,neue Trainingsanzüge zu beschaffen. Die Firma Tobakon GmbH aus Richen konnte als Sponsor für dieses Vorhaben gewonnen werden. Gemeinsam mit dem Förderverein Jugendhandball des TB Richen hat Tobakon einen großen Teil der Kosten übernommen. Beim Minispielfest in der Eppinger Hardwaldhalle übergaben der Geschäftsführer der Tobakon GmbH, Thomas Barth, und Johannes Thalmann vom Handball-Förderverein einen Spendenscheck über 1500 Euro. „Über solche Spenden sind wir unendlich dankbar; diese Unterstützung ist für das Ehrenamt Gold wert und ermöglicht neue Anschaffungen“, freut sich auch der Jugendleiter der Handballabteilung, Lukas Sommerfeld. Dem TB Richen ist es damit gelungen, die Mannschaften von den Bambini bis hoch zur A-Jugend samt Trainern und Schiedsrichtern mit über 75 neuen Trainingsanzügen und T-Shirts auszustatten. Im schwarz-roten Dress mit den Logos der Sponsoren reisen die Jugend-Mannschaften von nun an zu den Spielen. Im Namen aller Spielerinnen und Spieler herzlichen Dank.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.