Siebenbürgisches Museum im November geschlossen

Zentralraum des Siebenbürgischen Museums
Gundelsheim: Siebenbürgisches Museum Gundelsheim | Aufgrund der sich dynamisch entwickelnden Corona-Pandemie ist vom 2. November bis voraussichtlich 30. November auch das Siebenbürgische Museum Gundelsheim geschlossen.

Der für 7. November geplante Beginn der Sonderausstellung „‚Skoro damoi!‘ Hoffnung und Verzweiflung. Siebenbürger Sachsen in sowjetischen Arbeitslagern 1945 – 1949“ wird auf Anfang Dezember 2020 verschoben.

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten und -bedingungen auf der Museums-Homepage: https://www.siebenbuergisches-museum.de/de/aktuell...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.