Vereins- und Maibaum aufgestellt

Eine schöne historische Kulisse bietet das Rathaus direkt neben dem Vereinsbaum
Bei der alljährlichen Aufstellung des Maibaums in Möckmühl kann man bereits von einer kleinen Tradition sprechen, so lange wird am Oberen Markplatz schon ein Fichtenstamm an jedem 30.4. aufgestellt, welcher zudem eine weitere Besonderheit aufweist. Das beliebte Frühlingssymbol ist in Möckmühl nämlich ein Vereinsbaum mit über 30 angebrachten Vereinswappen. Der Aufstellung geht jeweils ein Umzug der Vereine durch die Stadt voran und im Anschluss gibt es auf dem Oberen Marktplatz eine lockere Feier, bei welcher die örtliche Gastronomie der Innenstadt die Versorgung übernimmt. Doch so wie in diesem Jahr wurde der Baum noch nie aufgestellt, dass Corona-Virus sorgte dafür, dass die Aufstellung tagsüber, ohne Zuschauer, ohne Vereine, ohne Umzug, ohne Einlagen, ohne Feierlichkeiten, ohne Musikverein und ohne Feuerwehr stattfand. Dafür aber unter Einhaltung der geforderten Hygiene-Auflagen und mit Hilfe eines LKW mit Kranausleger - Corona macht einfach alles möglich. Doch der Baum steht und grüßt nun bis Anfang November aus der schönen historischen Innenstadt alle Besucher und die vielen Radtouristen. Herzlichen Dank an die dieses Jahr leider nur begrenzt einsetzbaren Helfer sowie der Firma Schulz-Baustoffe für die gute Unterstützung mittels LKW und Kran sowie einem umsichtigen Bediener.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
4.170
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 09.05.2020 | 17:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.