Patierntenrechte am Ende des Lebens: Gesundheitsvollmacht - Patientenverfügung - Selbstbestimmtes Sterben

Herr Adalbert Binder vom Seniorenbüro der Stadt Heilbronn hält einen Vortrag über Patientenrechte am Ende des Lebens: Gesundheitsvollmacht - Patientenverfügung - Selbstbestimmtes Sterben
Das Seniorenbüro der Stadt Heilbronn hat gemeinsam mit dem "Klinischen Ethikkomitee Heilbronn" die Initiative "Selbst bestimmen" gegründet.
Ausgangspunkt: Seit dem 1.9.2009 gilt ein geändertes Patientenverfügungsgesetz. Dazu u. a. aus dem Gesetzestext: "Der Wille des Patienten ist verbindlich und was jemand festgelegt hat für den Fall, dass er sich nicht mehr äußern kann, dass muss der Arzt beachten."
Am Montag den 24.9.2018 fand im Württemberger Hof ein Vortag statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.