Ein Team. Ein Ziel.

von links: Jens Klossek, Tobias Bumb, Christian Freckmann, Doreen Vennekamp, Tobias Bumb

Auf zur letzten Runde – Saisonfinale findet ohne Zuschauer statt

Am kommenden Wochenende steht das 6. Wettkampfwochenende auf dem Plan. Die Bundesligaschützen haben ihre Einsätze in Scheuring.
Am Samstag 15.01.2022 um 15.00 Uhr trifft die SGi Waldenburg auf ihren Gegner den SV Altheim Waldhausen. Die lange Anreise und die allgemeine Situation erfordert wieder eine besondere Konzentration. Für die Schützen des SV Altheim Waldhausen steht bereits fest, dass sie ihre beiden Begegnungen am Wochenende gewinnen müssen, um noch eine Chance auf eine Relegation zu erhalten.
Am Sonntag 16.01.2022 treffen unsere Schützen um 13.00 Uhr auf den Gastgeber die SG Edelweiß Scheuring. Scheuring, das aktuell den achten Tabellenplatz belegt, wird alles daran setzen ihren Tabellenplatz zu konsolidieren und sollte deshalb nicht unterschätzt werden.
In der Hoffnung, all unsere Schützen haben die Pause gut überstanden, drücken wir ihnen die Daumen und fiebern mit.
Auf Grund der Inzidenzlage sind keine Zuschauer zugelassen.
Die Wettkämpfe können das gesamten Wochenendes auf der Internetseite des Schießanlagenherstellers Meyton unter: http://www.bundesliga.meyton.info verfolgt werden.
Das geplante Finale am 04.-06.02.2022 wird wohl stattfinden, die Austragungsstätte ist jedoch noch nicht genau benannt. Auf Grund der Inzidenzlage kann das Finale nicht unter normalen Umständen mit Publikum stattfinden. Für alle Beteiligten, ob Veranstalter, Vereine, Schützen oder Verband eine unglückliche Situation, die zwar unbefriedigend, jedoch aber nicht vermeidbar ist. sh
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.