Kurzes Wochenende mit nicht zu unterschätzendem Gegner

Claudia Odermatt mit Ihren Schützlingen
Am kommenden Wochenende geht es darum den sich bis hierher erkämpften 4. Tabellenplatz erneut zu sichern. Als starker Gegner hat sich schon immer für Waldenburg die ESV Weil am Rhein erwiesen, gegen die unsere Bundesligaschützen am kommenden kurzen Wochenende antreten dürfen.
Eine Aufgabe für die Trainerin Claudia Odermatt, die dafür sorgen wird, dass mental gegen einen gleichwertigen Gegner gekämpft wird und nicht der derzeitige 7. Tabellenplatz der Weil am Rheiner als Maßstab genommen wird.
Austragungsort: Mehrzweckhalle, Buchenweg 9, 86937 Scheuring
16.11.2019 15.00 SGi Waldenburg - ESV Weil am Rhein
Wie immer freuen sich die Schützen über starke Unterstützung durch die sechste Kraft im Rücken, ihre Fans.
Ansonsten kann jeder die Wettkämpfe des Wochenendes auf der Internetseite des Schießanlagenherstellers Meyton unter: http://www.bundesliga.meyton.info verfolgen.
In zwei Wochen ist es dann soweit, die 1. Bundesliga Luftpistole macht Halt in Waldenburg.
Auch in diesem Jahr kann die SGi Waldenburg am Wochenende des 30.11 – 01.12 wieder hochkarätige Mannschaften der 1. Bundesliga Luftpistole in der Mehrzweckhalle in Waldenburg willkommen heißen.
Bei spannenden Wettkämpfen wird um die beliebten Punkte in der Liga gekämpft.
An den Schießstand gehen national und international erfolgreiche Schützen. Es stehen neben den besten Schützen Deutschlands Deutsche Meister, Europameister, Weltcupgewinner und -sieger sowie Olympiateilnehmer am Schießstand.
Am Samstag finden die ersten drei Begegnungen um 15.00 Uhr, 16.30 Uhr und 18.00 Uhr statt.
Die SGi Waldenburg wird, als Gastgeber um 18.00 Uhr um die wertvollen Punkte kämpfen. Am Sonntag finden die drei Begegnungen um 10.00 Uhr, 11.30 Uhr und 13.00 Uhr statt. Auch am Sonntag bleibt Waldenburg der letzte Wettkampf um 13.00 Uhr vorbehalten.
Der Eintritt ist frei.
Für Besucher und Athleten ist ausreichend für Verpflegung gesorgt.
In diesem Jahr können sich Zuschauer und Athleten am gesamten Wochenende über die alternative Behandlungsmethode „Vitametik“ durch eine Spezialistin vom Bundesverband für Vitametik e.V. informieren. www.vitametik.de sh
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.