DRK Obergimpern spendet Blut

Am Freitag, den 02. September 16 fand die diesjährige Blutspendenaktion, in den Räumen der Grundschule Obergimpern, statt.
Nach dem Motto: " Obergimpern spendet Blut!"
Eine Vielzahl von Patienten verdankt ihr Leben fremden Menschen, die ihr Blut freiwillig und uneigennützig spenden. Neben Unfallopfern und Patienten mit Organplantationen sind vor allem Krebspatienten auf Blutpräparate angewiesen. Gerade in der Sommerzeit, wenn viele Menschen in Urlaub sind, gehen die Blutvorräte bedenklich zurück. Gleichzeitig gehen die Behandlungen in den Krankenhäusern unverändert weiter.
Wir konnten eine gut besuchte, jedoch leichte Rückläufigkeit der Blutspender mit Erstspendern, verzeichnen.
Für dieses außergewöhnliche Engagement möchte sich, der Ortsverein, vor allem bei den Erstspendern und bei allen freiwilligen Spendern bedanken.
Ein besonderer Dank geht auch an alle freiwilligen Helfer/Innen, dem Sole-und Wellnessparadies RappSoDie für die Gutscheine (Tageskarte für jeden Spender/In), der Salinenklinik von der Kur- und Klinikverwaltung mit Koch Rainer Braun, der Gärtnerei Binnig in Siegelsbach, Fa. Gollerthan, Fa. Jürgen Gabel, Markus Gabel und Hausmeister Thomas Gabel, die unseren OV tatkräftig, mit Sachleistungen/Geldspenden unterstützt haben.
Die Vorstandschaft
DRK OV Obergimpen
Eingestellt von: Brigitte Strauß
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.