Cleebronner Jahrgang 48/49 in Bönnigheim

Cleebronn Jahrgang 48/49 in der Kirche in Bönnigheim
Kurt Sartorius hat den Cleebronner Jahrgang am Parkplatz vor dem Schloß zur lebendigen Stadtführung in Empfang genommen. Nach eineinhalb Stunden Stadt- und Kirchenführung mit spannenden Geschichten zur ersten Viersektorenstadt Deutschlands, gab es imposante Gebäude anzuschauen und wir erfuhren viel über bedeutende Persönlichkeiten der Stadt. Ein Besuch in der Arzney-Küche Bönnigheim, das einzig erhaltene Laboratorium seiner Art in Baden-Württemberg, durfte nicht fehlen. Apotheker Völter lagerte 1831 die brodelnde Arzney-Küche aus Sicherheitsgründen aus und errichtete neben seinem Apothekengebäude (Kirchstraße 22) das Laboratorium.
Das kleine, aber feine Museum zeigt die Herstellung von "aqua vitae", dem "Wasser des Lebens" und führt in die Arbeitstechnik der "Alchemisten" und "Kräuterweiblein" ein. CD
Eingestellt von: Christel Dürr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.