Schützenverein Gundelsheim-Böttingen stellt die Meistermannschaft in der Bezirksliga 2 Luftgewehr

Die Meistermannschaft: v.l. stehend Nick, Thomas und Petra. Sitzend: Sandra und Michael
Die Luftgewehrmannschaft des SV hat den Meistertitel ungeschlagen in 7 Wettkämpfen der Runde 2016/17 erkämpft. Sensationelle 14:0 Punkte kann das Siegerteam stolz vorweisen. Das Erfolgsrezept war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Zwar hatten manche Gegner sogenannte Topschützen, aber der Ausgeglichenheit der Mannschaft aus Gundelsheim konnte keiner das Wasser reichen. Trotz recht hohem Altersdurchschnitt von 44 Jahren, zeigte diese eine Spitzenleistung. Diese Meisterschaft wird noch gebührend im 142 Mitglieder starken SV Gu.-Böttingen gefeiert. Die Besonderheit in dieser Mannschaft ist, dass der 1. u. 2. Vorstand des Vereins aktiv beteiligt waren. Nr.1 im Kader war wie immer Petra Schad, die auch schon mehrmals bei den Dt. Meisterschaften erfolgreich war. Des Weiteren zeigte unser Jungschütze Nick Steigleder, dass man seinen Gegner auch in der Rekordzeit von 14 Min. besiegen kann, sensationell. Auch Sandra Mandel war eine zuverlässige Stütze dieser Mannschaft und konnte manchen Einzelsieg auf ihrem Konto verbuchen. Wie schon genannt, Thomas Hörnstein und Michael Hetzel, beide bilden im Verein auch die Vorstandsspitze, konnten mit guten Leistungen ihren Teil beitragen. Das Team konnte bei Personalnot jederzeit auf Schützen wie Nico Hetzel, Anette Remmler und Uwe Schad zählen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.