Erntedank 2016

Alljährlich wird in der Neuapostolischen Kirche Heilbronn-Pfühl durch die Kinder der Gemeinde, unterstützt durch einige Erwachsene, an Erntedank der Altar geschmückt. Dies geschieht durch Gaben und Spenden, die die Gemeindemitglieder beisteuern. Als kleines Dankeschön servieren die Kinder bei der Abgabe der Spenden Kaffee und Kekse. Die diesjährigen Gaben zum Erntedanktag wurden der Heilbronner Tafel – als sichtbares Zeichen der Nächstenliebe- übergeben.
Zuvor hatte die Gemeinde nach dem Erntedankgottesdienst Gelegenheit den Altar aus der Nähe zu betrachten. Anschließend wurden die Spenden (außer den unterschiedlichsten haltbaren Lebensmitteln, auch Drogerieartikel und Babynahrung sowie frisches Obst und Gemüse, das man länger lagern kann) sortiert, verladen und zur Tafel gefahren.
Dort wurden die Spenden mit großer Freude und einem herzlichen Dankeschön entgegengenommen.

Homepage NAK- Heilbornn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.