Frühlingsfeier Gesangverein Germania

Voll besetztes Bürgerhaus bei der Frühlingsfeier der Germania Böckingen e.V.
Der gemischte Chor der Germania, unter der Leitung von Dirigent B.F. Groener, eröffnete seine Frühlingsfeier am ersten April-Samstag im fast voll besetzen Bürgerhaus Böckingen. Mitwirkend waren die befreundeten Chöre, MGV Sängerbund Flein, MGV Eintracht Oberhöfen, gemischter Chor Eintracht Ammertsweiler, sowie der Kinderchor Germania Singmäuse und der Jugendchor 'music feeling'. 'Music feeling', fünf Mädchen, die älter als 12 Jahre sind und bei den Singmäusen vor geraumer Zeit ihre Karriere begonnen hatten, pflegen jetzt ihr Hobby weiter. Mit englischen Liedern mischten sie das Publikum auf. Geleitet wird 'music feeling' von Petra Mathes, Jugendbetreuerin ist Elli Schmitt. P. Eberle und W. Bechle führten die anstehenden Ehrungen durch. Geehrt wurde Toby Schwarz für fünf Jahre aktives Singen bei den Singmäusen. Benedikt Mathes, der seit 10 Jahren aktiv bei den Singmäusen mitmacht, wurde vom Chorverband Heilbronn mit einer Urkunde geehrt und erhielt von der Germania ebenfalls ein Geschenk. Durch die Beteiligung der Gastchöre wurden die Gäste durch ein sehr vielfältiges, interessantes und anspruchsvolles Programm geführt.
Eingestellt von: Werner Bechle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.