Große Nachfrage nach Karten - beinahe ausverkauft!

Wenige Wochen vor Konzertbeginn sind kaum noch Karten verfügbar Fotograf: Gudula Achterberg, Ort: Kirchhausen (Foto: Gudula Achterberg)
Vor wenigen Wochen hat der Chor Sunrise den Kartenvorverkauf für die diesjährigen Sommerkonzerte gestartet, die am Freitag, 17.07, und Samstag, 18.07. jeweils um 20:00 Uhr und am Sonntag, 19.07. um 19:00 Uhr in der Zehntscheune in Kirchhausen stattfinden werden.
Nicht nur die Vorsitzende Manuela Zimmer ist mit der großen Nachfrage sehr zufrieden: "Die Konzerte am Samstag und Sonntag sind bereits jetzt ausverkauft". Sie empfiehlt allen interessierten Sunrise-Fans, die noch eine Karte für das Konzert am Freitag Abend ergattern möchten, sich möglichst bald an die Vorverkaufsstellen „Der frische Beck“ oder die Postagentur Fete-Pur in Kirchhausen zu wenden.
Da die Sitzplätze nicht nummeriert sind, wird der Saal jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn geöffnet. So besteht für das Publikum die Chance, sich rechtzeitig den besten Platz zu sichern. "Unsere Sängerinnen und Sänger freuen sich schon sehr, das neue abendfüllende Programm unter der Leitung unseres Dirigenten Mario Gebert zu präsentieren", meint Manuela Zimmer und betont, dass auch für das leibliche Wohl wie immer bestens gesorgt sein wird.
Eingestellt von: Gudula Achterberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.