Informationsstand bei der Reisemesse in der Harmonie

Warten auf die Besucher von links Marion, Heinrich und Bettina Kümmerle
Auch auf der 33. Gross Reisemesse in der Harmonie war die Europa-Union Heilbronn mit einem eigenen Informationsstand vertreten. Die Standbesatzung Bettina & Marion Kümmerle, Franz Schirm, Klaus Mendte, Herbert Steudel und Heinrich Kümmerle freuten sich, dass weitere Heilbronner Mitglieder der Europäischen Föderalisten die Standbesatzung bei ihrem Bemühen, für ein Europa in Vielfalt geeint zu werben, unterstützten. Die vielfältigen Diskussionen mit den Besuchern der Reisemesse und dem Personal der anderen Informationsstände zeigten, dass es dieses Jahr nicht nur besonders schwer wird, unsere Mitbürger weiter von der europäischen Idee zu überzeugen, sondern auch, dass dies eine sehr gute Chance war, unseren Mitbürgern deutlich zu zeigen, dass die Idee einer demokratischen und friedlichen Welt und eines darin eingebetteten erfolgreichen und solidarischen Europas keineswegs ihre Anhängerschaft verloren hat. Durch das vorgestellte Jahresprogramm der Europa-Union ergaben sich weitere Gelegenheiten, um mit unseren Mitbürgern ins Gespräch zu kommen und diese trotz der bestehenden und kommenden Herausforderungen von der Notwendigkeit eines Friedenseuropas zu überzeugen. Weitere Info-Stände sind geplant, um darauf hinzuweisen, dass es nichts Besseres als ein vereintes Europa gibt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.