Jubiläum 40 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs Heilbronn

40 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs HN
Am 28.04.17 feierte die Heilbronner Frauenselbsthilfe nach Krebs ihr 40jähriges Bestehen in der Genusswerkstatt  HN im Kreise der Gruppenteilnehmer, den Mitgliedern und geladenen Gästen statt. 40 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs HN, d.h. 40 Jahre auffangen, informieren, begleiten-das ist das Motto der Frauenselbsthilfe, die von Sybille Krauss, Petra Schiedt u. Silke Burgmaier geleitet wird. Die HN-Gruppe ist eine der ältesten Krebsselbsthilfegruppen des Bundesverbandes der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Die Treffen für die Unterstützung nach einer Krebserkrankung finden für Betroffene regelmäßig an jedem 4. Mittwoch im Monat  im Cafe des Pro Seniore am Kaiser-Friedrich-Platz HN statt. Die Feier war festlich umrahmt mit Grußworten verschiedener Abordnungen. Eine Heilbronner Squaredancegruppe brachte Schwung in die Veranstaltung und danach folgte eine Bilderschau mit 40 Jahren Rückblick FSH. Höhepunkt des Abends war der Auftritt des bekannten und beliebten Chefarztes der Mediklinik Bad Rappenau Dr. Peter Trunzer und dem Saxophonisten Heinz Kübler zum herzlichen Vergnügen aller. Zum Abschied u. zur Erinnerung an schöne gemeinsame Stunden und einem gelungenen  Abend  wurde  jedem eine edle Rose überreicht. Die Gruppe wünscht sich nun viel Mut und Kraft für die nächsten 40 Jahre.
 
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.