Mitgliederversammlung

vorne Beate Lang mit Damen des Vorstandes des Netzwerks Haushalt
Obwohl es in diesem Jahr bei der Mitgliederversammlung beim Netzwerk Haushalt keine Wahlen gab, waren viele Mitglieder gekommen. Die Vorsitzende Hannelore Jessen konnte auf ein abwechslungsreiches Jahr zurück blicken, mit herausragenden Veranstaltungen wie die 60 Jahrfeier und der interessanten Reise nach Wien und Bratislava. Die Kooperation mit der Pestalozzischule wird auch im kommenden Jahr weitergeführt und die Damen des Vorstandes arbeiten schon am neuen Programm 2017/2018. Sorge bereitet die finanzielle Situation. Die Schatzmeisterin Christa Kowalkowski hatte hohe Ausgaben durch das Jubiläum und für die Saalmieten müssen immer mehr Mittel ausgegeben werden. Zum Glück gibt es Rücklagen. Als Gast war die Bäuerin Beate Lang aus Obereisesheim eingeladen. Sie erzählte von ihrer tagtäglichen Arbeit auf dem Bauernhof und den ständigen Veränderungen auf dem landwirschaftlichen Betrieb. Viel Mut, Engagement, Ideen und Kreativtät sind ständig gefragt. Beate Lang war Akteurin in der Fernsehsendung "Lecker aufs Land" und berichtete ausführlich von ihrer Rolle vor der Kamaera. UMB
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.