Popchor Ohrwurm studiert neues Programm ein

Ohrwurm in Aktion
Nach etwa 1 Stunde Fahrt erreichen wir unser Ziel, das Haus der Musik und Begegnung in Brettheim. Hier haben wir die Möglichkeit, intensiv an neuen Songs zu arbeiten.
Beim Üben der Choreografien kommen wir ordentlich ins Schwitzen, aber nur wer die Hüften schwingt, kann die Bühne rocken.
Auch der Gesang darf nicht zu kurz kommen. Mit unserem Chorleiter Wolfgang Schuster singen und grooven wir bis spät in die Nacht, solange bis wirklich alles sitzt und gefällt. Trotzdem nehmen wir noch viel Arbeit mit nach Hause.
Einschließlich eines feucht fröhlichen Abends war es ein sehr produktives und gelungenes Wochenende!
Über unser Programm wird natürlich noch nichts verraten!
Aber wenn ihr neugierig geworden seid, kommt zu unseren Konzerten am 24.09. in der Waldorfschule Heilbronn und am 03.11. ins Waldhaus Heilbronn und wir schwingen die Hüften gemeinsam zu den neuen Songs!
Wir freuen uns schon.

Eingestellt von: Gabriele Barth
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.